Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Diese Seite bietet einen Überblick über die verschiedenen Rollen und Aufgaben eines Autors in AEM Screens.

Ein Autor in AEM Screens ist verantwortlich für die Erstellung und Verwaltung eines Benutzererlebnisses mithilfe der in AEM Screens verfügbaren Komponenten. Der Autor erstellt und überprüft den Inhalt und stellt eine einfach zu nutzende Benutzeroberfläche bereit, indem er die verfügbaren Segmente von AEM Screens konfiguriert, bereitstellt und integriert.

Der Autor startet normalerweise ein Screens-Projekt, indem er ein einfaches Projekt erstellt, Kanäle erstellt, Komponenten und Assets zum Kanal hinzufügt, einen Zeitplan festlegt, Orte und Anzeigen erstellt und die Kanäle schließlich den Anzeigen zuweist. Der Autor erstellt Kanäle aus den verfügbaren Sequenzen und kennt die Zielgruppe der Kampagne sowie den gewünschten Fokus. Auf diese Weise erstellt und orchestriert ein AEM Screens-Autor das Benutzererlebnis. Dabei erstellt er unterschiedliche Kanäle und weist ihnen Sequenzen nach einem Zeitplan zu.

Zusätzlich kann der Autor mithilfe der Schnellstart-Anleitung für AEM Screens ein kleines Demo-Projekt erstellen.

Hinweis:

Zusätzlich können Sie mithilfe von Schnellstart für AEM Screens ein einfaches digitales Projekt erstellen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie