Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Erstellen Sie einen Launch, um die Aktualisierung einer neuen Version bestehender Webseiten für die zukünftige Aktivierung zu aktivieren. Wenn Sie einen Launch erstellen, können Sie einen Titel und die Quellseite angeben:

  • Der Titel wird im Sidekick angezeigt, von wo aus Autoren darauf zugreifen können, um ihn zu bearbeiten.
  • Die untergeordneten Seiten der Quellseiten werden standardmäßig in den Launch eingeschlossen. Sie können bei Bedarf nur die Quellseite verwenden. 
  • Standardmäßig aktualisiert Live Copy automatisch die Launch-Seiten, wenn sich die Quellseiten ändern. Zur Vermeidung automatischer Änderungen können Sie festlegen, dass eine statische Kopie erstellt wird.

Optional können Sie das Launch-Datum (und die Uhrzeit) für die Bewerbung und Aktivierung der Launch-Seiten angeben. Das Launch-Datum funktioniert allerdings nur in Kombination mit der Kennzeichnung Produktionsbereit (s. Bearbeiten einer Launch-Konfiguration). Damit die Aktionen automatisch erfolgen, muss beides festgelegt werden.

Erstellen eines Launches

Der folgende Prozess erzeugt einen Launch.

  1. Öffnen Sie die Verwaltungsseite für die Website (http://localhost:4502/siteadmin). 

  2. Klicken Sie auf Neu… gefolgt von Neuer Launch….

  3. Geben Sie im Dialogfeld Launch erstellen Werte für die folgenden Eigenschaften an:

    • Launch-Titel: Der Name des Launches. Der Name sollte für Autoren einen Sinn ergeben.
    • Quellseite: Der Pfad zu der Seite, für die der Launch erstellt werden soll. Standardmäßig sind alle untergeordneten Seiten eingeschlossen.
    • Unterseiten ausschließen: Wählen Sie diese Option aus, um den Launch nur für die Quellseite und nicht für die untergeordneten Seiten zu erstellen. Standardmäßig ist diese Option nicht aktiviert.
    • Synchronisieren: Wählen Sie diese Option, um den Inhalt von Launch-Seiten automatisch zu aktualisieren, wenn die Quellseiten sich ändern. Dies wird erzielt, indem der Launch zu einer Live Copy gemacht wird.
    • Launch-Datum: Das Datum und die Uhrzeit für die Aktivierung der Launch-Kopie (abhängig von der Kennzeichnung Produktionsbereit. Siehe Launches: Reihenfolge von Ereignissen).
    chlimage_1
  4. Klicken Sie auf Erstellen.

Löschen von Launches

Sie können einen Launch auch löschen.

  1. Wählen Sie den erforderlichen Launch in der Launch-Konsole aus.

  2. Klicken Sie auf Löschen. Der Vorgang muss bestätigt werden:

    chlimage_1

    Vorsicht:

    Beim Löschen von verschachtelten Launches sollten Sie zuerst die niedrigeren Ebenen löschen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie