403 Forbidden wird für Bilder angezeigt, wenn der Dispatcher verwendet wird; außerdem wird ein "/" an das Ende des Dateinamens in der URL angehängt.

Umgebung

  • AEM.
  • Apache
  • Dispatcher 

Ursache

Der zusätzliche Schrägstrich verdankt sich dem Apache mod_dir-Modul, das "/" hinzufügt, um eine URL anzufragen, die zu einem Verzeichnis führt.

Lösung

Setzen Sie die DirectorySlash-Weisung im Apache mod_dir-Modul auf "off": :
      <Directory />
          <IfModule disp_apache2.c>
             # aktivieren Sie den Dispatcher für ALLE Anfragen, falls dies zu restriktiv ist,
             # verschieben Sie es an einen anderen Ort
             # RequestHeader fügen Sie uid "admin" hinzu
           DirectorySlash Off
           SetHandler dispatcher-handler
         </IfModule>
         Options FollowSymLinks
         AllowOverride None
      </Directory>

Weitere Informationen

DirectorySlash-Anweisung http://httpd.apache.org/docs/current/mod/mod_dir.html#directoryslash Interferenz mit Mod_Dir (Apache) https://docs.adobe.com/docs/de/dispatcher/disp-tshoot.html#Interference mit mod_dir (Apache)

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie