Problem

AEM stürzt entweder mit einem OutOfMemoryError ab, führt eine konstante Java Garbage Collection aus oder zeigt eine hohe Heap-Auslastung. Bei der Analyse eines Heap-Dumps im Eclipse Memory Analyzer Tool, dem Top-Konsumenten von Java-Heap, verbraucht ein AsyncIndexUpdate-Thread über eine Instanz von org.apache.jackrabbit.oak.plugins.index.lucene.OakDirectory$OakIndexInput den meisten Heap:

rtaimage_2_
rtaimage_3_

Umgebung

AEM 6.1 / Oak 1.2.x und AEM6.2 / Oak 1.4.x

Ursache

Die Ursache ist ein bekannter Fehler im Oak Repository.

Lösung

Das Problem kann behoben werden, indem die Copy on Write Funktion des Lucene Index Providers in AEM aktiviert wird, wie nachstehend beschrieben:

  1. Gehen Sie zu http://aem-host:port/system/console/configMgr und melden Sie sich als Administrator an.
  2. Suchen Sie nach der Konfiguration „Apache Jackrabbit Oak LuceneIndexProvider“
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für „CopyOnWrite“
  4. Speichern

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie