Problem: Eine FelixStartlevel-Ausnahme tritt auf

Lösung

Wenn Sie eine FelixStartlevel-Ausnahme erhalten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Suchen Sie die Zeile oberhalb der Fehlermeldung, die etwa wie folgt aussehen würde: „
    09.12.2013 13:42:32.030 INFO [FelixStartLevel] com.day.crx.persistence.tar.TarSet scanning index <irgendein Dateipfad>/crx-quickstart/repository/<entweder Version oder Arbeitsbereich>/data_<irgendeine Zahl>.tar
  2. Navigieren Sie mithilfe des Pfads zu diesem Speicherort.
  3. Beenden Sie Ihre Adobe Experience Manager-Instanz. Entfernen Sie dann alle Indexdateien mit „rm -rf <obengenannter Pfad>/index*tar/“.
  4. Ändern Sie die Berechtigung der Tar-Datei mit „chmod 644 <obengenannter Pfad>/data*tar
  5. Starten Sie die „Adobe Experience Manager“-Instanz.
  6. In einigen Fällen können die Tar-Dateien nicht wiederhergestellt werden. Wenn viele Tar-Dateien vorhanden sind, kann die Indexerstellung einige Zeit in Anspruch nehmen. Erstellen Sie ein Daycare-Ticket, um die Ursache dieses Fehlers zu ermitteln.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie