Schritte

Um ein Paket zu erstellen, das eine neue Version eines OSGi-Bundles installiert und die ältere Version löscht, können Sie einen Filter wie folgt verwenden:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<workspaceFilter version="1.0">
    <filter root="/apps/myapp/install">
        <exclude pattern="/apps/myapp/install/.*"/>
        <include pattern="/apps/myapp/install/custombundle-.*"/>
    </filter>
</workspaceFilter>

Beispielszenario für den oben angeführten Filter:

  1. Erstellen Sie ein Paket mit dem oben angeführten Filter. Das Paket darf nur eine Datei enthalten: /apps/myapp/install/custombundle-2.0.0.jar
  2. Wenn Sie das Paket hochladen und installieren, hat AEM bereits die ältere Version installiert /apps/myapp/install/custombundle-1.0.0.jar.
  3. Wenn das Paket installiert ist, löscht es /apps/myapp/install/custombundle-1.0.0.jar und installiert /apps/myapp/install/custombundle-2.0.0.jar unter /apps/myapp/install, ohne dass andere Dateien betroffen sind.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie