Problem

Nachdem Sie den mit dem FCK-Editor bearbeiteten Text gespeichert haben, werden die Sonderzeichen in HTML-Entitäten umgewandelt. Sie können diesen Inhalt nicht durchsuchen. Der Buchstabe à wird beispielsweise in &ouml umgewandelt.

Lösung

Deaktivieren Sie diese Einstellung in der Konfiguration des FCK-Editors mit folgenden Optionen:

/processHTMLEntities fckConfig {(...) "false"(...)} Siehe auch: http://wiki.fckeditor.net/Developer's_Guide/Configuration/Configurations_Settings#ProcessHTMLEntities

Weitere Informationen

Die Kennzeichnung der Prozess-HTML-Entitäten ist in der FCK-Editorkonfiguration aktiviert. Somit konvertiert der Editor alle Sonderzeichen in Ihrem Text zu den relativen HTML-Entitäten, wie sie die W3C-Standards definieren.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie