Problem

Die Installation eines Dispatchers für mehrere Domänen mithilfe von Resource Resolver-Zuordnungen beeinträchtigt die AEM-Funktionen in der Veröffentlichungsinstanz, z. B. auf der Benutzeradministrations-UI.

Umgebung

AEM 6.x

Ursache

Wenn Resource Resolver-Zuordnungen zum Zuordnen von URLs verwendet werden, kann dies zu Konflikten bei URL-Zuordnungen führen.

Zum Beispiel:
Sie möchten map /home.html to /content/site/en/home.html mithilfe dieser Resource Resolver-Zuordnung zuordnen:
/content/site/en/home:/home

Das funktioniert, hat aber auch den Nebeneffekt, dass Anforderungen für /content/site/en/home/users zugeordnet werden.  Dadurch wird die Benutzer-Administrator-UI von AEM unterbrochen.

Lösung

Verwenden Sie eine Multi-Domain-Zuordnungslösung für mehrere Domänen, die domänenspezifisch /etc/map einsetzt, anstelle von Resource Resolver-Zuordnungen.

Zum Beispiel diese Lösung [1].

[1] https://www.cognifide.com/our-blogs/cq/multidomain-cq-mappings-and-apache-configuration