Symptome

Wenn das Speicherbereinigungs-Protokoll aktiviert ist, wird bei der Benutzung der Kennzeichnung -XX:+PrintGCTimeStamps zusätzlich ein Zeitstempel am Anfang jedes Protokolleintrags gedruckt. Dieser Zeitstempel ist relativ zu dem Zeitpunkt, an dem die JVM zum ersten Mal gestartet wird.

Bei Verwendung dieses Zeitstempels ist es sehr schwierig und zeitaufwendig, den Zeitrahmen von Speicherbereinigungseinträgen mit anderen Protokolleinträgen abzugleichen. Gibt es ein Kennzeichen, welches stattdessen den Datums-/Zeitstempel druckt?

Lösung

Wenn Sie Sun Java SE 6 Update 4 und höher nutzen, verwenden Sie das Kennzeichen -XX:+PrintGCDateStamps in Ihren Java-Startoptionen, um einen Ausdruck des Datum-Zeit-Stempels zu bekommen. Dieser Ausdruck erleichtert die Anpassung des Zeitrahmens von Speicherbereinigungs-Protokolleinträgen an andere Protokolleinträge.

Beispiel:

2010-03-26T10:05:38.707-0700: 67.030: [GC 67.030: [ParNew: 18624K->2624K(18624K), 0.0147134 secs] 87601K->73654K(138332K), 0.0148235 secs]

Gilt für

Sun Java SE 6 Update 4 und höher.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie