Das geschützte Leerzeichen funktioniert im RichText-Editor nicht

Umgebung

AEM 6.5

Problem

Die Verwendung eines geschützten Leerzeichens im RTE-Editor verhält sich nicht wie erwartet. 
Wenn Sie ein leeres durch ein geschütztes Leerzeichen ersetzen (Alt+255 unter Windows, Option+Space unter Mac), funktioniert es, aber wenn Sie den Mauszeiger an einer beliebigen Stelle halten und ein geschütztes Leerzeichen hinzufügen, wird ein normales Leerzeichen eingefügt.

Auswirkungen

Die Operation muss in 2 Schritten durchgeführt werden, wenn wir ein geschütztes Leerzeichen richtig hinzufügen wollen. 
Ein regelmäßiger Leerraum könnte stattdessen zu einer falschen Darstellung der Seite führen

Lösung

Nach der Untersuchung stellte sich heraus, dass das Verhalten nicht durch AEM, sondern durch den Browser selbst eingeleitet wird.
Das Hinzufügen eines geschützten Leerzeichens auf einem einfachen inhaltsfähigen Div außerhalb von AEM hat das gleiche Verhalten.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie