Problem

Plant Adobe, sowohl FXG1- als auch FXG2-Dateien zu unterstützen?

Lösung

Adobe hat keine unmittelbaren Pläne, die Unterstützung von FXG1 zu beenden. Jedoch fügen wir derzeit keine neuen Funktionen hinzu bzw. beheben keine Probleme in der Rendering-Pipeline von FXG1. Daher sind alle Neuerungen, die sich auf FXG beziehen, nur für FXG2.

Antwort

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie