Erfahren Sie, wie Sie Adobe Flash Player zur Verwendung im Opera-Browser für Mac und Windows aktivieren.

Aktivieren unter Mac OS

  1. Starten Sie Opera.

  2. Geben Sie in das Adressfeld opera://settings ein.

  3. Geben Sie auf der Einstellungenseite im Suchfeld Flash ein.

  4. Wählen Sie Zulassen, dass Sites Flash ausführen.

    Hinweis:

    Wenn ein VPN aktiviert ist, wird die Standardeinstellung Klicken, um wiederzugeben aktiviert.

    Flash Player ist nun in Ihrem Browser aktiviert.

  5. Um Flash Player-Einstellungen nach Website zu verwalten, wählen Sie Ausnahmen verwalten.

  6. Geben Sie auf dem Bildschirm „Flash-Ausnahmen“ die Websitedomäne ein und klicken Sie dann auf Zulassen. Wenn Sie das Hinzufügen von Sites beendet haben, klicken Sie auf Fertig.

Aktivieren unter Windows

  1. Starten Sie Opera.

  2. Geben Sie in das Adressfeld opera://settings ein.

  3. Geben Sie auf der Einstellungenseite im Suchfeld Flash ein.

  4. Wählen Sie Zulassen, dass Sites Flash ausführen.

    Hinweis:

    Wenn ein VPN aktiviert ist, wird die Standardeinstellung Klicken, um wiederzugeben aktiviert.

    Flash Player ist nun in Ihrem Browser aktiviert.

  5. Um Flash Player-Einstellungen nach Website zu verwalten, wählen Sie Ausnahmen verwalten.

  6. Geben Sie auf dem Bildschirm „Flash-Ausnahmen“ die Websitedomäne ein und klicken Sie dann auf Zulassen. Wenn Sie das Hinzufügen von Sites beendet haben, klicken Sie auf Fertig.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™ und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie