Erfahren Sie, wie Sie Adobe Flash Player zur Verwendung im Opera-Browser für Mac und Windows aktivieren.

Aktivieren unter Mac OS und Windows

  1. Starten Sie Opera.

  2. Geben Sie im Adressfeld opera://settings/content/flash?search=flash ein

    Nach Flash suchen
  3. Stellen Sie auf der Seite opera://settings/content/flash sicher, dass die Option Zulassen, dass Websites Flash ausführen aktiviert ist. Wenn nicht, schalten Sie den Schalter ein, um sie zu aktivieren.

    Zulassen, dass Websites Flash ausführen
  4. Navigieren Sie zu der Seite mit Flash-Inhalten.

Plug-in blockiert

  1. Auf der oberen rechten Seite der Adressleiste werden Sie das -Symbol sehen.

  2. Klicken Sie auf das Symbol , um einen Flyout-Dialog anzuzeigen.

  3. Klicken Sie auf Plug-in dieses Mal ausführen, damit Flash-Inhalte nur einmal auf dieser Seite ausgeführt werden.

Klicken Sie, um zu aktivieren

  1. Möglicherweise werden anstelle von Flash-Inhalten die Symbole oder angezeigt.

  2. Klicken Sie auf das Symbol, um einen Flyout-Dialog anzuzeigen.

  3. Klicken Sie im Flyout-Dialogfeld auf Zulassen, um die Ausführung von Flash-Inhalten auf dieser Seite zuzulassen.

    Lassen Sie die Ausführung von Flash-Inhalten auf der Seite zu
    Lassen Sie die Ausführung von Flash-Inhalten auf der Seite zu

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie