Erfahre, wie du direkt aus Fresco heraus streamst, damit deine Follower auf Behance dir beim Malen und Zeichnen über die Schulter schauen können.

Direkt aus Fresco auf Behance streamen – Zusammenfassung.

Kostenloses Behance-Profil erstellen.

Für das Livestreaming aus Fresco musst du zuerst ein kostenloses Behance-Profil einrichten. Melde dich dazu auf Behance.net mit deiner Adobe ID an. Achte darauf, dass du in der Fresco-App mit der gleichen Adobe ID angemeldet bist.

Livestream vorbereiten.

  • Tippe in Fresco rechts oben auf das Symbol zum Teilen, und wähle die Option „Livestream“.

Wenn du zum ersten Mal streamst, musst du Fresco die Berechtigung erteilen, auf Kamera und Mikrofon deines Geräts zuzugreifen (kann später widerrufen werden) und die Bildschirmaktivität aufzuzeichnen.  

Titel und Beschreibung für den Livestream eingeben.

Gib im Dialogfeld „Titel zum Livestream hinzufügen“ einen aussagekräftigen Titel sowie eine Beschreibung ein. Beides wird auf Behance angezeigt.

Mikrofon, Kamera und sonstige Optionen konfigurieren.

Bei einem Livestream sind Mikrofon und Kamera standardmäßig aktiviert. Wenn du ohne Ton streamen willst, kannst du das Mikrofon deaktivieren. Ebenso kannst du die Kamera deaktivieren – in diesem Fall wird nur der Bildschirm deines Geräts übertragen, während du live an deinem Fresco-Projekt arbeitest.

  • Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren von Mikrofon und Kamera tippst du einfach auf die zugehörigen Symbole.
  • Tippe auf die drei Punkte, um ein Menü mit zusätzlichen Optionen zu öffnen. Hier kannst du z. B. ein Chat-Fenster aktivieren, in dem die Zuschauer während des Livestreams Kommentare und Fragen eingeben können. Außerdem kannst du hier festlegen, ob dein Livestream auf Behance öffentlich zugänglich sein soll.

Stream starten und beenden.

  • Tippe auf „Sendung starten“. Ein 5-Sekunden-Countdown läuft ab, und dann bist du auf Sendung.

Wenn du deinen Livestream öffentlich zugänglich gemacht hast, können Behance-Nutzer ihn in deinem Profil auf der Registerkarte „Videos“ aufrufen.

  • Um den Livestream zu beenden, tippe einfach auf den roten Kreis mit dem X. Anschließend kannst du die Aufzeichnung löschen oder in deinem Behance-Profil speichern, sodass sie auch später noch aufgerufen werden kann.
07/21/2020

Sprecher: Kyle T. Webster

War diese Seite hilfreich?