Mit Adobe Illustrator kannst du schnell und einfach ein Icon für App-, Web- oder Printdesigns gestalten.
Frage „What Makes U Lucky?“ auf einem Smartphone, darunter Glückssymbole wie ein Kleeblatt oder ein Wunschknochen

Zeichne einen Kreis. Achte beim Aufziehen der Form auf das magentafarbene Fadenkreuz, um einen Kreis zu erhalten.

Ellipse-Werkzeug und ein Kreis mit magentafarbenem Fadenkreuz

Doppelklicke auf das Skalieren-Werkzeug. Erstelle eine kleinere Kopie des ursprünglichen Kreises, um eine Donut-Form zu erhalten.

Mit dem Skalieren-Werkzeug eine kleinere Kopie des Kreises erstellen

Wähle die Kreise nacheinander aus. Wende jeweils eine andere Flächenfarbe darauf an.

Mit dem Farbfeld „Fläche“ äußeren Kreis grün und inneren Kreis gelbgrün einfärben

Wähle beide Kreise aus. Experimentiere mit dem Effekt „Zusammenziehen und aufblasen“. Wähle dazu „Effekt > Verzerrungs- und Transformationsfilter > Zusammenziehen und aufblasen“. Probiere verschiedene Einstellungen aus.

Mit dem Effekt „Zusammenziehen und aufblasen“ Kreise in Sterne und Kleeblätter umwandeln

Wähle einen Effekt aus, der dir gefällt. In diesem Beispiel erstellen wir ein Kleeblatt.

Mithilfe von „Zusammenziehen und aufblasen“ ein vierblättriges Kleeblatt anpassen

Wir haben mit dem Bogen-Werkzeug einen Stiel hinzugefügt und dann Farbe und Kontur angepasst. (Klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf „Kontur“, um mehr Optionen zu erhalten.)

Mit dem Bogen-Werkzeug einen Stiel hinzufügen – ohne Flächenfarbe und mit der Konturfarbe Grün

Icons sind heute allgegenwärtig. Nun kannst du ein ganzes Icon-Set erstellen, z. B. zu Feiertagen oder für ein Unternehmen.

01/31/2022
War diese Seite hilfreich?