So erzeugst du ein künstlerisches Muster.

Beginn mit einem eigenen Projekt, oder lade die Beispieldateien herunter, auf die sich die Anleitung unten bezieht.

1. Öffne in Illustrator deine Zeichnung oder unsere Beispieldatei „pattern-effect_start.ai“.

2. Wähl das Auswahl-Werkzeug aus und zieh um die Grafik ein Auswahlrechteck auf.

3. Ein Muster erstellen: Wähl im Menü „Objekt“ den Eintrag „Muster“ und dann „Erstellen“. Klick auf ein Objekt im Muster. Positionier den Mauszeiger bei einer äußeren Ecke der Auswahl und zieh daran, um das Objekt zu drehen. Klick auf ein anderes Objekt und zieh an einem Griff, um es zu skalieren.

4. Mustertyp auswählen: Wähl im Dropdown-Menü „Mustertyp“ die Option „6-seitig vertikal“. Aktivier die Option „Musterelementgröße an Bildmaterial anpassen“.

5. Abstände zwischen Objekten festlegen: Setz den „H Abstand“ und den „V Abstand“ jeweils auf -20 px.

6. Setz die Eigenschaft Überlappung“ auf „Unten nach vorne“. Klick zum Abschluss auf „Fertig“.

7. Ein Dokument mit dem Muster erstellen: Öffne das Bedienfeld „Farbfelder“ (Fenster > Farbfelder).

8. Wähl das Rechteck-Werkzeug aus. Zieh ein Rechteck um die Arbeitsfläche auf. Klick im Bedienfeld „Farbfelder“ auf das neue Muster, um es anzuwenden.

Fertig! Lade die Beispieldatei herunter, oder verwende eine eigene, und poste das Ergebnis bei Facebook, Twitter und Instagram mit dem Hashtag #MadewithIllustrator, um Feedback zu deinem Bild zu erhalten und dich mit anderen kreativen Köpfen zu vernetzen.

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN:

Facebook: http://facebook.com/AdobeDE

Twitter: https://twitter.com/AdobeDACH

Instagram: https://www.instagram.com/adobe_de

YouTube: https://www.youtube.com/user/AdobePRD

Behance: https://www.adobelive.com In unseren Livestreams kannst du echten Profis bei der Arbeit an echten Projekten zusehen – in Echtzeit!

10/15/2019
War diese Seite hilfreich?