Exportieren von InCopy-Dateien in das XML-Format

Vor dem Konvertieren von InCopy-Textabschnitten in XML-Daten muss Folgendes durchgeführt worden sein:

  • Erstellen oder Laden von Element-Tags

  • Zuweisen von Tags zu Objekten in Textabschnitten

  • Ggf. Neuanordnen von Elementen in der Strukturansicht

Sie können den XML-Inhalt des Dokuments vollständig oder teilweise exportieren. Nur mit Tags versehene Inhalte können exportiert werden.

  1. Wenn Sie nur einen Teil des Dokuments exportieren möchten, wählen Sie in der Strukturansicht das Element aus, bei dem der Export beginnen soll.
  2. Wählen Sie „Datei“ > „Exportieren“.
  3. Wählen Sie unter „Dateityp“ (Windows) bzw. „Format“ (Mac OS) die Option „XML“.
  4. Geben Sie den Namen ein und legen Sie den Speicherort der XML-Datei fest. Klicken Sie anschließend auf „Speichern“.
  5. Wählen Sie im Dialogfeld „XML exportieren“ die gewünschte Kodierungsmethode: UTF-8 oder UTF-16.
  6. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    DTD-Deklaration einbeziehen

    Exportiert die geladene DTD-Datei zusammen mit der XML-Datei. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie eine DTD-Datei in das Dokument geladen haben.

    XML anzeigen mit

    Öffnet die exportierte Datei in einem Browser oder einem XML- oder Texteditor. Wählen Sie den Browser oder die Anwendung aus der Liste aus.

    Ab ausgewähltem Element exportieren

    Exportiert ab dem von Ihnen in der Strukturansicht ausgewählten Element. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie vor der Wahl der Option „Datei“ > „Exportieren“ ein Element ausgewählt haben.

    Tabellen ohne Tags als CALS XML exportieren

    Exportiert alle Tabellen ohne Tags im CALS-XML-Format.

    Umbruch, Leerraum und Sonderzeichen neu zuordnen

    Exportiert Umbrüche, Leerräume und Sonderzeichen nicht als direkte Zeichen, sondern als Dezimalzeichen.

    XSLT anwenden

    Wendet ein Stylesheet an, um die Transformation der exportierten XML zu HTML oder einem anderen Format zu definieren. Wählen Sie „Durchsuchen“ (Windows) bzw. „Wählen“ (Mac OS), um eine XSLT aus dem Dateisystem auszuwählen.

  7. Klicken Sie auf „Exportieren“, um die XML-Datei zu exportieren.

Exportieren von Tags

  1. Wählen Sie im Menü des Tagsbedienfelds den Befehl „Tags speichern“.
  2. Geben Sie einen Namen und einen Speicherort für die Datei an.
  3. Wählen Sie unter „Kodierung“ die Option „UTF-8“, „UTF-16“ oder „Shift-JIS“ (für japanische Zeichen) aus und klicken Sie dann auf „Speichern“. InCopy speichert die Tags als XML-Datei.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie