Benutzerhandbuch Abbrechen

Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung

  1. Benutzerhandbuch für Learning Manager
  2. Einführung
    1. Zusammenfassung der neuen Funktionen
    2. Versionshinweise
    3. Systemanforderungen | Adobe Learning Manager
    4. Adobe Learning Manager-Referenzsite-Paket (ALM-Referenzsite) für AEM-Sites
    5. Learning Manager – Konformität mit der DSGVO
    6. Barrierefreiheit in Learning Manager
    7. Unterstützung für benutzerdefinierte Domäne
  3. Erste Schritte
    1. Erste Schritte als Administrator
    2. Erste Schritte als Autor
    3. Einstieg in Captivate Prime als Teilnehmer
    4. Erste Schritte für Manager
    5. Erste Schritte als Kursleiter in Learning Manager
  4. Administrator
    1. Benutzeranmeldung
    2. Hinzufügen von Benutzern und Erstellen von Benutzergruppen
    3. Standorte für Klassenzimmer hinzufügen
    4. Erstellen von Kursmodulen, Instanzen und Lernprogrammen
    5. Learning Manager-Inhaltskatalog
    6. Inhalts-Marketplace
    7. Berichte
    8. Lernpläne
    9. Lernpläne
    10. Verwalten von Learning Manager-Bestellungen und -Abrechnungen
    11. Arbeitshilfen
    12. Zertifizierungen
    13. Kataloge
    14. Gleichzeitiges Hinzufügen mehrerer Benutzer
    15. Annehmen der Identität eines Teilnehmers und Managers
    16. Mehrere SSO-Anmeldungen
    17. Peer-Konten
    18. Erstellen und Ändern von Kenntnissen und Stufen
    19. AI-basierte Kursempfehlung
    20. Gamification
    21. Anpassen der Teilnehmer-Startseite
    22. Abzeichen
    23. Farbdesigns
    24. Teilnehmertranskripte
    25. Verwaltung von Wartelisten und Anwesenheit
    26. Fluidic Player
    27. Ankündigungen
    28. E-Mail-Vorlagen
    29. Adobe Connect-Integration
    30. Einstellungen
    31. Benachrichtigungen
    32. Benutzer von iPad- und Android-Tablets
    33. Erste Schritte als Administrator
    34. Benutzer bereinigen
    35. Tags
    36. Learning Manager-Inhaltskatalog
    37. Benutzerdefinierte Rollen
    38. Katalogbeschriftungen
    39. xAPI im Learning Manager
    40. Überwachung und Moderation von Soziales Lernen als Administrator
    41. Aktivieren der vollständigen Kontrolle über den freigegebenen Katalog
    42. Kenntnisse Kenntnisdomänen zuordnen
  5. Integrations-Admin
    1. Migrationshandbuch
    2. Learning Manager-Connectors
    3. Integration von Learning Manager in AEM
    4. Installieren des Salesforce-Pakets in Learning Manager
    5. Installieren des Microsoft Teams-Connectors
    6. Handbuch für Anwendungsentwickler
    7. Learning Manager-App für Salesforce
    8. Einstellungen
    9. Verwalten benutzerdefinierter Rollen über CSV-Dateien
  6. Autoren
    1. Anmeldung für Benutzer
    2. Inhaltsbibliothek
    3. Erstellen, Ändern und Veröffentlichen von Kursen
    4. Kataloge
    5. Arbeitshilfen
    6. Adobe Connect-Integration
    7. Hinzufügen von Lernobjekten in verschiedenen Sprachen
    8. Benutzerbenachrichtigungen
    9. E-Mail-Vorlagen
    10. So wählen Sie ein Kursmodul
    11. Vorschau als Teilnehmer
    12. Einstellungen
    13. xAPI im Learning Manager
  7. Der Kursleiter
    1. Module
    2. Verwalten der Teilnehmer für Ihre Sitzung
  8. Teilnehmer
    1. Anmelden
    2. Profileinstellungen
    3. Kataloge
    4. Kurse
    5. Fluidic Player
    6. Lernprogramme
    7. Zertifizierungen
    8. Arbeitshilfen
    9. Abzeichen
    10. Kenntnisse und Stufen
    11. Gamification
    12. Benutzerbenachrichtigungen
    13. Ankündigungen
    14. Verwaltung von Wartelisten und Anwesenheit
    15. Learning Manager-App für Salesforce
    16. Adobe Connect-Integration
    17. Teilnehmer-App für Smartphones und Tablets
    18. Soziales Lernen im Learning Manager
    19. Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung
    20. Teilnehmer-Startseite
    21. Teilen auf Soziales Lernen
    22. Systemanforderungen | Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung
  9. Manager
    1. Benutzeranmeldung
    2. Manager-Dashboard
    3. Berichte
    4. Lernobjekte
    5. Benutzerbenachrichtigungen
    6. Teilnehmertranskripte
    7. Einstellungen
    8. Benutzer von iPad- und Android-Tablets
  10. Häufig gestellte Fragen
    1. Häufig gestellte Fragen für Administratoren
    2. Häufig gestellte Fragen für Autoren
    3. Häufig gestellte Fragen für Kursleiter
    4. Häufig gestellte Fragen für Manager
  11. Wissensdatenbank
    1. Ich kann mich nicht bei Learning Manager anmelden
    2. Übersicht zu Lernprogrammen zeigt keine aktuellen Daten an
    3. Hochladen einer CSV-Datei ist nicht möglich
    4. Generieren einer HAR-Datei
    5. Das automatische Popup mit L1-Feedback wird nicht angezeigt
    6. Bestimmte Kurse können beim Erstellen einer Zertifizierung nicht im Katalog angezeigt werden
    7. Bestimmter Kurs kann beim Erstellen eines Lernprogramms nicht im Katalog angezeigt werden
    8. Probleme beim Einstellen eines Lernprogramms
    9. Abzeichen kann nicht zugewiesen werden
    10. Sitzung läuft in Learning Manager ab
    11. Kurs kann nicht gesucht werden
    12. Beheben von Migrationsproblemen
    13. Beheben von Problemen mit der Learning Manager-App
    14. Benutzer werden automatisch in Learning Manager gelöscht
    15. Veröffentlichungsprobleme in der EU-Domäne
    16. Registrierung als externer Benutzer nicht möglich
    17. Okta Active Directory-Integration in Adobe Learning Manager
    18. Teilnehmer in einem Kurs können nicht angezeigt werden
    19. Kalender kann nicht angezeigt werden
    20. Modul wird nach Abschluss eines Kurses nicht als abgeschlossen markiert
    21. Eine Kenntnis kann nach Abschluss eines Kurses nicht abgerufen werden
    22. Optionsfelder fehlen
    23. Dateiübermittlungen können nicht in Learning Manager angezeigt werden

Erfahren Sie, wie Sie die Desktop-Anwendung von Adobe Learning Manager verwenden, um Inhalte zu erstellen und anzureichern, die für Soziales Lernen freigegeben werden können.

Die Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung ist in erster Linie für Teilnehmende gedacht, die Soziales Lernen von Learning Manager verwenden. Nach der Installation auf einem Desktop können Teilnehmende Inhalte erstellen und diese in Learning Manager posten, um informelles, kollaboratives und soziales Lernen zwischen Kollegen zu erleichtern. Darüber hinaus stellt die Desktop-Anwendung auch sicher, dass Teilnehmende Benachrichtigungen für Soziales Lernen auf ihrem Desktop erhalten, auch wenn sie nicht unbedingt in der Webanwendung von Learning Manager angemeldet sind. 

Teilnehmer können umfangreiche Inhalte wie Video, Audio und Screenshots erstellen und mit anderen Teilnehmern teilen. Der Inhalt könnte buchstäblich alles sein - eine Softwaredemo oder ein Walkthrough, eine Präsentation, ein Podcast oder ein kommentierter Screenshot von etwas, das geteilt werden kann.

Klicken Sie auf der Learning Manager-Webseite für Soziales Lernen auf „Neuer Beitrag“ und wählen Sie Videoaufzeichnung, Audioaufzeichnung, Erstellen eines Screenshots oder Learning Manager-Galerie, um die Desktop-Anwendung zu starten. Für weitere Informationen über Soziales Lernen klicken Sie hier.

Wenn Benutzende nicht über die Desktop-Anwendung verfügen, können Sie sie von der Adobe Learning Manager-Desktop-Seite herunterladen. Wenn Sie nicht den Download nicht durchführen können, klicken Sie hier.

Nachdem die Benutzenden die Installation der Anwendung abgeschlossen haben, müssen sie sich mit ihren Learning Manager-Teilnehmer-Anmeldedaten anmelden. Die Startseite sieht wie der folgende Screenshot aus. 

Hinweis:

Teilnehmer können die Desktop-Anwendung nicht verwenden, wenn für ihr Konto Soziales Lernen deaktiviert ist.

Startseite
Startseite

Video erstellen

Die Desktop-Anwendung ermöglicht es einem Benutzer, Web, Bildschirm und beides aufzuzeichnen.

Videoaufzeichnung
Web, Bildschirm oder beides aufzuzeichnen

Führen Sie folgende Schritte aus, um ein Video aufzuzeichnen und auf der Web-Plattform für Soziales Lernen zu veröffentlichen:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Hardware- und Softwareanforderungen erfüllt sind. Siehe Systemvoraussetzungen für Informationen.

  2. Um eine Aufzeichnung über Soziales Lernen zu starten, wählen Sie das Symbol für die Videoaufzeichnung (Web, Bildschirm, beides), wodurch die Learning Manager-Desktop-Anwendung geöffnet wird. In der Desktop-Anwendung, bei der der Benutzer angemeldet ist, kann der Inhalt erstellt und anschließend veröffentlicht werden.

  3. Um die Aufnahme von der Desktop-Anwendung aus zu starten, melden Sie sich mit Ihren Teilnehmer-Anmeldedaten für Learning Manager bei der Anwendung an.

  4. Die Startseite wird angezeigt.

  5. Um einen Beitrag zu erstellen, können Sie eine der drei Optionen auf der Startseite auswählen. Um das Aufnahmefenster zu starten, klicken Sie auf das Symbol „Video aufzeichnen“.

  6. Wählen Sie wie gewünscht die Webcam, den Bildschirm oder beides. 

    Webcam Die Webcam erfasst den Sprecher, der ein Projekt oder eine Anwendung einschließlich Audio vorführt oder präsentiert. Wählen Sie das Webcam-Symbol  aus den obigen Optionen, damit das Live-Fenster angezeigt wird.

    Bildschirm Auf dem Monitorbildschirm ausgeführte Aktionen. Durch Auswahl des Bildschirmsymbols erscheint ein Aufzeichnungsdialogfeld in der Mitte des Bildschirms.

    Beide Zeichnet sowohl den Sprecher als auch die Bildschirmaktionen auf. Durch Auswahl des letzten Symbols wird der Bildschirm hervorgehoben und der Benutzer erhält ein Live-Fenster.

  7. Aufzeichnungseinstellungen festlegen

    Kamera wählen Klicken Sie auf das Videokamerasymbol unten im Videoaufzeichnungsfenster. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen eine Kamera aus, die der Benutzer verwenden möchte.

    Mikrofon auswählen Klicken Sie auf das Mikrofonsymbol unten im Video- oder Audiofenster und wählen Sie aus den angegebenen Optionen ein Mikrofon aus, das der Benutzer verwenden möchte.

    Hinweis:

    Wenn der Benutzer kein Audio mit Bildschirm oder Video aufnehmen möchte, wählen Sie die Option Keine aus der Dropdown-Liste aus, die beim Klicken auf das Audiosymbol angezeigt wird.

    Wenn Benutzer mit der Aufzeichnung ihres Bildschirms oder sich selbst beginnen, wird ein Popup-Dialogfeld mit der Frage angezeigt, ob sie ohne Audiounterstützung weiter aufnehmen möchten. Klicken Sie auf „Ja“, um fortzufahren.

  8. Verwenden Sie die Aufnahmetaste, um die Aufnahme zu starten. Die Aufnahme beginnt nach dem Countdown (3 Sekunden). 

  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Pause“ oder „Fortsetzen“, um die Aufnahme anzuhalten und bei Bedarf fortzusetzen. Informationen zum Bearbeiten der Aufnahme finden Sie unter Bearbeiten einer Aufnahme und zum Veröffentlichen siehe Veröffentlichen einer Aufnahme.

Audio erstellen

Audio aufzeichnen
Audio aufzeichnen

So nehmen Sie Audio auf:

  1. Klicken Sie im Startfenster der Learning Manager-Desktop-Anwendung auf das Symbol zur Audioaufzeichnung.

  2. Stellen Sie sicher, dass die Mikrofonlautstärke  erhöht ist, indem Sie auf das Mikrofonsymbol klicken und die Lautstärke anpassen.

  3. Verwenden Sie die Schaltfläche „Aufzeichnen“, um die Aufnahme zu starten.

  4. Wenn Sie mit der Audioaufnahme fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Pause“, um die Aufnahme zu beenden.

  5. Klicken Sie auf „Wiedergabe“, um eine Vorschau der Aufnahme anzuzeigen.

  6. Wenn Benutzer zusätzliches Audio in derselben Datei aufnehmen möchten, klicken Sie auf Fortsetzen. Wenn die gewünschte Aufnahme erreicht ist, klicken Sie auf Weiter, um die Datei an einem gewünschten Ort zu speichern. Die Aufzeichnung wird in der Adobe Learning Manager-App für die Desktop-Galerie gespeichert, in der Benutzer ihre Aufzeichnungen und Screenshots anzeigen können.

  7. Informationen zum Bearbeiten der Aufnahme finden Sie unter Bearbeiten einer Aufnahme und zum Veröffentlichen siehe Veröffentlichen einer Aufnahme.

Screenshot erstellen

So machen Sie einen Screenshot:

  1. Klicken Sie auf der Startseite der Learning Manager-Desktop-Anwendung auf das Screenshotsymbol.

  2. Um nur einen Teil des Bildschirms zu erfassen, klicken Sie auf das Symbol für den Bildschirmausschnitt. Um den gesamten Bildschirm zu erfassen, klicken Sie auf das Symbol für den Vollbildmodus.

    Screenshot erfassen
    Screenshot erfassen

  3. Fügen Sie dem Inhalt Anmerkungen hinzu, um anderen Teilnehmern dabei zu helfen, den  Präsentations- oder statischen Inhalt besser zu verstehen und zu behalten.  

  4. Um den Screenshot zu bearbeiten, klicken Sie hier und um einen Screenshot zu veröffentlichen, klicken Sie hier.

Bearbeiten eines Videos, eines Audios und eines Screenshots

Sobald eine Datei gespeichert ist, wird das Bearbeitungsfenster sofort auf dem System angezeigt, in dem Aufnahmen mit den folgenden Optionen perfekt und professionell aussehen können:

Anmerkungen (Videoaufnahmen und Screenshots)

Anmerkungen können für Videoaufnahmen und Screenshots verwendet werden, um bestimmte Details hervorzuheben oder Text zu schreiben, den andere Benutzer lesen können. 

Hinweis:

Für Video können Benutzer nur auf dem Bildschirm Anmerkungen hinzufügen.

  • Die verschiedenen Annotationen, die ausgewählt werden können, sind Ellipse, Line, Pfeil, Hervorheben und Text.
  • Wählen Sie für jede Anmerkung eine Farbe aus dem Farbenfenster im Eigenschaftenfenster der Anmerkung aus.
  • Für Text, wählen Sie die folgenden Eigenschaften: Schriftart, fett, kursiv, Überschrift, Ausrichtung, Farbe und Hintergrundfarbe.
Hinweis:

Um die Hintergrundfarbe für Text anzuzeigen, aktivieren Sie die Hintergrundfarbe, indem Sie „Ja“ wählen.

Zuschneiden (alle Arten von Video- und Audioaufnahmen)

Verwenden Sie zum Zuschneiden oder Entfernen von Teilen eines Videos oder Audio, Teile, die nicht erforderlich sind, indem Sie das Zuschneidewerkzeug verwenden.

Klicken Sie zum Zuschneiden auf die Schaltfläche Zuschneiden starten oder klicken Sie auf das Plus-Symbol in der Zeitleiste, um den Zuschneidevorgang zu starten. Klicken Sie dann auf die „Schaltfläche „Pause“ auf dem Player, um das Zuschneiden zu stoppen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen, um das Zuschneiden abzuschließen.

Aufnahmen können durch Eingabe der Uhrzeit in den Eingabefeldern Startzeit und Endzeit nach der Aktivierung von Zeit ändern     abgeschnitten werden.

Zuschneiden starten
Zuschneiden starten

Zuschneiden bestätigen
Zuschneiden bestätigen

Schwenk/Zoom (beliebige Videoaufnahme)

Die Schwenk- und Zoom-Aktion kann nur für beide (Webcam und Bildschirm) Videoaufnahmen ausgeführt werden. Standardmäßig ist die gesamte Webcam oder der gesamte Bildschirm ausgewählt. Wählen Sie den Eckpunkt und ziehen Sie, um den Teil des Bildschirms auszuwählen, der angezeigt oder fokussiert werden soll. Doppelklicken Sie auf das Fenster, um den gesamten Bildschirm anzuzeigen.

Schwenk/Zoom
Schwenk/Zoom

Branding (alle Arten von Videoaufnahmen)

Um einen eindeutigen Namen für ein Video mit einem konsistenten Thema zu erstellen, wählen Sie das Branding-Tool aus. Das Branding zielt darauf ab, eine signifikante und differenzierte Präsenz im Lernmanagementsystem zu etablieren, durch die die Teilnehmer angezogen werden, um das gesamte Video zu schauen.

So fügen Sie einem Video ein Branding oder ein Thema hinzu:

  1. Klicken Sie im Bearbeitungsfenster im linken Navigationsbereich auf das Branding-Symbol.

  2. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen ein Thema aus, oder Benutzer können ihr eigenes Thema anpassen, indem Sie ein Start-, Hintergrund- und End-Video von ihrem System hinzufügen .

    Hinweis:

    Um weitere Themen herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter Assets abrufen.

  3. Fügen Sie einen Videotiteltext hinzu und wählen Sie im Raster Anzeigen unter einen Speicherort aus, an dem er angezeigt werden soll.

    Hinweis:

    Titeltext kann nur als Teil eines Branding-Videos hinzugefügt werden. Bevor Sie dem Branding-Video einen Titel geben können, ist ein Thema erforderlich.

  4. Fügen Sie dem Video gegebenenfalls einen Moderatorennamen und einen Moderatorentitel hinzu. Geben Sie im Feld „Anzeige im Abspielkopf“ eine Nummer innerhalb des Videozeitbereichs ein, die den Namen und den Titel des Moderators während der Wiedergabe des Videos anzeigt.

  5. Fügen Sie ggf. ein Branding-Symbol auf der linken oder rechten Seite des Videobildschirms hinzu. Um ein Branding-Symbol auszuwählen, klicken Sie auf Auswählen > Vom System navigieren.

  6. Um eine Vorschau des Videos anzuzeigen, klicken Sie auf die Wiedergabeschaltfläche im Vorschaubildschirm. 

    Branding
    Branding

Aufzeichnen zusätzlicher Clips (alle Arten von Video- und Audioaufnahmen)

Zusätzliche Audio- und Videoclips können in eine vorhandene Video- oder Audiodatei aufgenommen werden.

Um eine neue Aufnahme zu starten, klicken Sie auf das Symbol zum Aufzeichnen zusätzlicher Clips. Die neue Aufnahme wird an der Abspielposition in der gerade bearbeiteten Aufnahme eingefügt.

Veröffentlichen einer Videoaufnahme, einer Audioaufnahme und eines Screenshots

Wenn Sie alle Änderungen und Bearbeitungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Teilen > geben Sie Kenntnisse oder ein Board, das sich am besten auf den Beitrag bezieht, ein oder suchen Sie danach.

Veröffentlichen im Web
Veröffentlichen im Web

Durchsuchen der Desktopgalerie von Learning Manager

Alle Aufnahmen und Screenshots werden in der Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung gespeichert. Um diese Dateien zu durchsuchen, klicken Sie auf Galerie in der linken Navigationsleiste auf der Startseite.

Hinweis:

Die Galerie kann auch über Soziales Lernen gestartet werden, indem Sie beim Erstellen eines Beitrags auf das Symbol Learning Manager-Galerie klicken.

Geben Sie im Galerie-Fenster den Namen der gesuchten Datei in das Suchfeld ein.

Um eine neue Aufnahme im Galeriefenster zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu aufzeichnen.

Um eine Datei aus der Galerie zu bearbeiten oder zu löschen, klicken Sie auf die drei Punkte unten in der Datei und wählen Sie Ihre Option aus der Popup-Liste aus.

Benachrichtigungen

Benachrichtigungen in Learning Manager werden im Benachrichtigungsfenster angezeigt, unabhängig davon, ob die Teilnehmenden bei der Learning Manager-Webanwendung angemeldet sind. Benachrichtigungen umfassen Beiträge oder Foren, die von Benutzern erstellt wurden oder denen sie folgen oder an denen sie teilgenommen haben. Durch Klicken auf die Benachrichtigung werden die Benutzenden zum Soziales Lernen-Web von Learning Manager weitergeleitet.

Um die Benachrichtigungen stummzuschalten, klicken Sie auf Profilmenü > Einstellungen > Benachrichtigungen stummschalten.

Einstellungen in der Adobe Learning Manager-Desktop-Anwendung

Ändern Sie auf der Seite Einstellungen die folgenden Einstellungen:

Benachrichtigungen stummschalten, Anwendung automatisch starten, Anwendung automatisch aktualisieren, Produktverbesserung aktivieren.

Benutzer können den Speicherort der Galerie auch ändern, indem Sie auf den Hyperlink Ändern klicken.

Desktop-App-Einstellungen
Adobe Learning Manager-App-Einstellungen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden