Adobe Photoshop Lightroom CC

Erste Schritte mit Lightroom auf dem mobilen Endgerät

Bearbeiten und organisieren Sie Ihre Fotos bequem auf dem iPad, iPhone oder Android-Gerät. Ihre Korrekturen lassen sich ohne Umweg mit Lightroom auf dem Desktop synchronisieren. (So geht's, 6 Min.)

Erste Schritte mit Lightroom auf dem mobilen Endgerät

6 Min.

Vorbereitung

  Lightroom für das iPad

  Lightroom für das iPhone

   Lightroom für Android-Smartphones

Hinweis: Für die Synchronisation von Fotos mit Lightroom CC auf dem Desktop und mit Lightroom im Web benötigen Sie eine 30-Tage-Testversion von Lightroom CC oder das Foto-Abo der Creative Cloud.

Schritt 1 von 5

Sammlung in Lightroom mobile erstellen

Starten Sie Lightroom auf Ihrem Mobilgerät, und melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID an. Mit der Adobe ID können Sie von allen Geräten aus auf Lightroom zugreifen.

Tippen Sie auf das Pluszeichen +, um eine Sammlung zu erstellen, und geben Sie ihr einen Namen. Tippen Sie anschließend auf OK.

In einer Sammlung können Sie Ihre Fotos organisieren, ähnlich wie in einem Fotoalbum. 

Schritt 2 von 5

Aus Aufnahmen hinzufügen

Tippen Sie auf eine Sammlung, um sie zu öffnen. Um Fotos zu Ihrer Sammlung hinzuzufügen, tippen Sie am unteren Rand des Bildschirms auf Aufnahmen.

Tippen Sie auf Auswählen. Um Bilder einzeln auszuwählen, tippen Sie sie an. Oder „wischen“ Sie, um mehrere Bilder auf einmal auszuwählen.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie rechts unten auf Importieren.

Schritt 3 von 5

Bild aufnehmen

Tippen Sie auf das Kamera-Symbol, um die integrierte Kamerafunktion zu aktivieren. 

Legen Sie die Einstellungen fest. Sie können Blitzfunktion, Weißabgleich und Belichtung steuern, Ihr Foto mithilfe der Horizontfunktion ausrichten oder den Selbstauslöser aktivieren.

Tippen Sie auf den Auslöser, um das Bild aufzunehmen.

Schritt 4 von 5

Bild bearbeiten

Tippen Sie auf ein Foto, um es zu öffnen.

Sie können das Bild freistellen, Vorgaben anwenden oder die vorhandenen Einstellungen wie Belichtung oder Kontrast anpassen.

Weitere Bearbeitungsoptionen finden Sie, wenn Sie auf Anpassen und anschließend auf das Symbol für Grundeinstellungen tippen. In diesem Menü stehen Ihnen zahlreiche Werkzeuge zum Retuschieren zur Verfügung.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf den Pfeil links oben im Bildschirm.

Schritt 5 von 5

Fotos freigeben

Um ein Foto freizugeben, tippen Sie auf Freigeben.

Tippen Sie auf Öffnen in..., um es über Instagram oder eine App Ihrer Wahl zu veröffentlichen.

Mit Teilen... können Sie es auf Facebook oder Twitter veröffentlichen bzw. per SMS, E-Mail usw. versenden.

Lightroom CC auf dem Computer installieren und Fotos aus Lightroom mobile optimieren

Mit einer 30-Tage-Testversion von Lightroom CC oder dem Foto-Abo der Creative Cloud haben Sie Zugriff auf Lightroom CC für den Desktop und somit auf alle Bearbeitungswerkzeuge von Lightroom. Sämtliche Fotos, Anpassungen und Sammlungen werden automatisch mit allen anderen Mobilgeräten, dem Desktop und Lightroom im Web synchronisiert. Wenn Sie Lightroom CC noch nicht installiert haben, laden Sie die 30-Tage-Testversion herunter.

Über die Links unten erhalten Sie weitere Informationen darüber, wie Sie Lightroom CC auf dem Desktop und Lightroom mobile auf Ihren mobilen Endgeräten einsetzen können.