Einstellung von Adobe Premiere Clip

Adobe ist stets bestrebt, innovative, technisch überlegene Apps für Mobilgeräte zu entwickeln. Im Zuge dessen geben wir bekannt, dass Premiere Clip eingestellt wird. Ab dem 17. September 2019 steht Premiere Clip im Google Play Store und Apple App Store nicht mehr als Download zur Verfügung.

Bestehende Benutzer von Premiere Clip können die Anwendung weiterhin verwenden. Allerdings werden keine weiteren App-Updates veröffentlicht. Technischer Support für Premiere Clip wird noch bis zum 17. März 2020 angeboten.

Hinweis:

Ab dem 30. April 2020 ist der Zugriff auf die Funktion „Veröffentlichen und freigeben“ nicht mehr verfügbar. Außerdem funktionieren alle zuvor veröffentlichten Links nicht mehr.

Die Option zum Speichern von Projekten in „Meine Projekte“ oder „Meine veröffentlichten Videos“ ist weiterhin verfügbar.

Zeit für Neues

Adobe Premiere Rush: unsere neue Videobearbeitungs-App für Mobilgeräte und Desktops

Adobe hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden herausragende Software und Dienste zu bieten. Premiere Clip bildete dafür die Grundlage. Über fünf Jahre hinweg haben wir wichtiges Feedback von Kunden erhalten, das den Weg für die nächste Generation der Videobearbeitung auf Mobilgeräten bereitet hat: Premiere Rush.

Premiere Pro zur Bearbeitung von Premiere Clip-Projekten auf dem Desktop herunterladen

Premiere Rush ist eine Komplettlösung für die geräteübergreifende Bearbeitung für iOS, Mac, Windows und Android. Erstellen und teilen Sie unterwegs professionelle Videoinhalte über soziale Kanäle. Es bietet einfache Werkzeuge für Farbe, Audio, Grafikanimationen und vieles mehr. Testen Sie das kostenlose Starter-Abo. Weitere Informationen:

Adobe Premiere Pro: unsere professionelle Anwendung für die Videobearbeitung auf dem Desktop

Premiere Pro ist ein Branchenstandard unter den Videobearbeitungsapplikationen für die Produktion perfekter Videos und Filme. Bonus: Wenn Sie weiterhin an Ihren Clip-Projekten auf dem Desktop arbeiten möchten, können Sie sie in Premiere Pro importieren, um Inhalte auf professionellem Niveau mit der gewünschten kreativen Flexibilität zu erstellen.

Informieren Sie sich, wie Sie Premiere Clip-Videos in Premiere Pro bearbeiten.

Premiere Pro herunterladen

Häufige Fragen

Adobe hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden herausragende Software und Dienste zu bieten. Vor fünf Jahren haben wir Premiere Clip als mobiles Videobearbeitungsprogramm veröffentlicht. In diesen fünf Jahren ist die Menge an Online-Inhalten geradezu explodiert. Dies hat zu einer verstärkten Nachfrage unserer Benutzer nach einem robusteren Programm geführt, das den veränderten Anforderungen gerecht wird. Wir haben auf den Erfahrungen mit Premiere Clip aufgebaut und unseren Entwicklungsschwerpunkt auf Premiere Rush verlagert, eine Komplettlösung für die Bearbeitung, die auf allen Geräten (iOS, Mac, Windows, Android) funktioniert.

Ab dem 17. September 2019 steht Premiere Clip im Google Play Store und App Store nicht mehr als Download zur Verfügung.

Bestehende Benutzer von Premiere Clip können die Anwendung weiterhin verwenden. Alle aktiven Premiere Clip-Kunden erhalten bis zum 17. März 2020 weiterhin technischen Support.

Wenn Sie unterwegs professionelle Videoinhalte erstellen möchten, empfehlen wir Premiere Rush, unsere neue Komplettlösung für die Bearbeitung, die einfache Werkzeuge für Farbe, Audio, Grafikanimationen und vieles mehr bietet. Bonus: Premiere Rush ist für iOS, Android, macOS und Windows erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist Adobe Premiere Rush.

Ja, allerdings nur noch bis zum 17. März 2020.

Wenn Sie Premiere Clip bereits heruntergeladen haben, können Sie die App auch weiterhin verwenden. Die offizielle Unterstützung der App endet jedoch am 17. März 2020. Es wird empfohlen, Premiere Rush herunterzuladen und zu verwenden, um Videoinhalte auch unterwegs zu erstellen und zu teilen.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online