Adobe Photoshop CC

Fotos mit Text versehen

Lassen Sie Ihre Bilder sprechen. Fügen Sie Ihren Fotos in Adobe Photoshop Text hinzu, formatieren Sie ihn, und verschieben Sie ihn an eine andere Stelle. So verleihen Sie Ihren Bildern Ihren persönlichen Stil.

Lernziel:

Sie erfahren, wie Sie Text zu einem Foto hinzufügen und mit dem Textwerkzeug formatieren.

1. Foto öffnen

Rufen Sie „Datei > Öffnen“ auf. Wählen Sie im Öffnen-Dialog eines Ihrer Fotos aus, mit dem Sie in diesem Projekt arbeiten wollen, oder das Foto „add-text-photo.jpg“, das Sie von der Adobe-Website heruntergeladen haben. Klicken Sie auf „Öffnen“.

Wählen Sie „Datei“ > „Öffnen“.

2. Textzeile erstellen

Wählen Sie im Werkzeugbedienfeld das Werkzeug „Horizontaler Text“ aus. Klicken Sie im Foto auf die Stelle, an der Sie den Text einfügen möchten, und beginnen Sie zu tippen. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Esc-Taste, um das Textfeld zu verlassen. Der Text wird auf einer neuen Ebene abgelegt.

Das Werkzeug „Horizontaler Text“ verwenden

3. Text formatieren

Suchen Sie nach den Optionen zum Formatieren der Schrift oben im Arbeitsbereich von Photoshop. Passen Sie Ihren Text mit diesen Optionen an. Sie können u. a. Schriftart, Schriftgröße, Ausrichtung und Farbe festlegen.

Formatierungsoptionen anzeigen

4. Text bearbeiten

Vergewissern Sie sich, dass das Textwerkzeug ausgewählt ist. Setzen Sie den Cursor auf den Text, und klicken Sie einmal. Bearbeiten Sie den Text. Drücken Sie die Esc-Taste, um den Bearbeitungsmodus zu verlassen.

Text mit dem Textwerkzeug bearbeiten

5. Text verschieben

Wählen Sie im Werkzeugbedienfeld das Verschieben-Werkzeug. Klicken Sie auf den Text, und ziehen Sie.

Text mit dem Verschieben-Werkzeug verschieben

6. Experimentieren

Mit dieser Technik können Sie Postkarten, Website-Überschriften, Einladungen u. v. m. erstellen. Experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen aus Foto, Schriftformat und Farbe. So gestalten Sie einzigartige Kompositionen. Speichern Sie Ihr Dokument zum Schluss mit „Datei > Speichern“.

Mit verschiedenen Looks experimentieren

Das war schon alles! Damit ist dieses Training abgeschlossen. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Tutorial mit.

02/13/2017
War diese Seite hilfreich?
Ja
Nein