Das Kopierstempel-Werkzeug bietet dir optimale Kontrolle beim Entfernen von Objekten aus einem Bild.

Was Sie benötigen

Die Beispieldatei ist ein Adobe Stock-Element, mit dem du die Schritte dieses Tutorials nachvollziehen kannst. Wenn du die Beispieldatei anderweitig verwenden möchtest, kannst du sie bei Adobe Stock lizenzieren. In der ReadMe-Datei in diesem Ordner findest du die Bedingungen für die Verwendung dieser Beispieldatei.

Objekte mit dem Kopierstempel entfernen – Zusammenfassung.

Wann eignet sich der Kopierstempel?

Der Kopierstempel ist besonders effektiv, wenn es darum geht, exakte Details und Farben von einem Bildbereich in einen anderen zu kopieren.

Retusche mit dem Kopierstempel auf einer eigenen Ebene erstellen.

Mit dem Kopierstempel lassen sich Retuschearbeiten auf einer leeren Ebene erstellen, sodass sie vom Originalbild getrennt bleiben.

  1. Klicke unten im Bedienfeld „Ebenen“ auf „Neue Ebene erstellen“.
  2. Klicke bei ausgewählter neuer Ebene oben im Bedienfeld „Ebenen“ auf „Position sperren“, um die neue Ebene mit der Hintergrundebene deckungsgleich zu halten.
  3. Wähle auf der Optionsleiste für das Kopierstempel-Werkzeug unter „Aufnehmen“ die Einstellung „Aktuell und darunter“, um Details von der unteren Bildebene auf die neue Ebene zu kopieren.

Quellbereich definieren und das Objekt mit Details übermalen.

  • Klicke bei gedrückter Alt-Taste (Windows) bzw. Wahltaste (macOS) mit dem Kopierstempel auf ein Detail, um den Quellbereich zu definieren. Eine Vorschau im Cursor des Kopierstempels zeigt das Detail an, das für die Retusche verwendet wird. Diese Vorschau ermöglicht die präzise Ausrichtung des aufgenommenen Details an andere Bildbereiche.
  • Male über den Bereich, in den die aufgenommenen Details kopiert werden sollen, um das Objekt zu überdecken.  Während du malst, zeigt ein Fadenkreuz die Stelle an, von der die Bilddetails kopiert werden.

Ergebnis auf sich wiederholende Details überprüfen.

Das Entfernen von Objekten mit dem Kopierstempel kann dazu führen, dass sich Details aus dem Quellbereich im Zielbereich wiederholen.

  • Arbeite allzu auffällige Wiederholungen mit dem Kopierstempel und einer kleineren Pinselspitze nach.

Arbeit speichern.

  • Speichere die Datei im PSD- oder TIFF-Format, um die separate Retuscheebene zu erhalten.
09/11/2019

Adobe Stock-Anbieter: naypong

Sprecher: Seán Duggan

War diese Seite hilfreich?