Lerne kreative Techniken zur Erstellung einer Bildkomposition in Photoshop kennen.
compositing_1408x792

Bilder kombinieren.

Lerne, wie du Bilder zu einer Komposition hinzufügst, Bilder mithilfe von Ebenenmasken miteinander vermischst und die Form eines Bilds änderst, indem du ein Smart-Objekt transformierst.

Bild hinzufügen (0:17) – Ebenenmaske hinzufügen (1:22) – Eingebettetes Smart-Objekt platzieren (2:45) – Mischmodus „Ineinanderkopieren“ anwenden (3:20)

Zentrales Element hinzufügen.

Füge mithilfe einer Ebenenmaske mit Auswahlbereichen sowie mithilfe des Pinselwerkzeugs ein zentrales Element zu deiner Komposition hinzu.

Weiteres Bild platzieren (0:08) – Auswählen und maskieren (0:48)

Surreale Elemente zur Komposition hinzufügen.

Füge Wolken zur Komposition hinzu, um dem Bild einen verträumten Look zu verleihen. Male anschließend auf einer Ebenenmaske, um die Wolken zu formen. Lerne, wie du mithilfe der Regler unter „Mischen, wenn“ das Foto eines Segelboots in die Szene einfügst.

Ebenen hinzufügen, um Tiefe zu erzeugen (0:17) – Ebenenreihenfolge ändern (2:05) – Mischmodus „Multiplizieren“ anwenden (3:35) – Ebenengröße ändern (3:54)

Tiefe im Bild erzeugen.

Bearbeite die Perspektiven in der Szene mithilfe von zusätzlichen Ebenen, die Elemente in den Vorder- bzw. Hintergrund rücken. Male auf einer Ebenenmaske, um Wolken mit anderen Objekten zu vermischen. Verwende einen Mischmodus, um den weißen Hintergrund auf einer Ebene zu entfernen.

Weitere Bilder hinzufügen (0:20) – Mit den Reglern unter „Mischen, wenn“ Inhalte ausblenden (2:53)

Farbe zum Bild hinzufügen.

Farbe spielt eine wichtige Rolle in Kompositionen. Lerne, wie du die Farbgebung in deinem Bild mithilfe von Flächenebenen, Ebenenmischmodi und Schnittmasken kontrollieren kannst. Gib deiner Komposition den letzten Schliff, indem du mittels Gradationskurven Belichtung und Kontrast nachjustierst.

Ebene mit einfarbiger Fläche hinzufügen (0:38) – Farbüberlagerung anwenden (1:02) – Schnittmaske hinzufügen (1:20) – Ebene mit Verlauf hinzufügen (2:01) – Mischmodus „Weiches Licht“ anwenden (3:55) – Einstellungsebene für Gradationskurven anwenden (4:32)
08/13/2020

Beitrag von Lynda.com, Sean Duggan

War diese Seite hilfreich?