Betroffene Produktversionen Alle
Betroffene Geräte Microsoft Surface Book

Problem

Beim Vergrößern eines Bildes in Photoshop auf Surface Book tritt temporäre Verzerrung in Form von blockartigen Fehlern auf. Dieses Problem tritt unabhängig davon auf, ob der Grafikprozessor aktiviert ist oder nicht („Voreinstellungen“ > „Leistung“ > „Grafikprozessor“).


Umgehungslösung

Die Verzerrung wird automatisch aufgelöst, wenn der Zoom Vorgang abgeschlossen ist. Adobe arbeitet gemeinsam mit seinen Partnern an der Lösung dieses Problems. Es sind bis jetzt keine speziellen Problemumgehungen bekannt.


Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie