Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Photoshop auf dem iPad.

Kann ich Photoshop auf dem iPad nutzen?

Ja, Sie können nun Photoshop auf Ihrem iPad nutzen und zu jeder Zeit und an jedem Ort alles erstellen, was Sie möchten.

Photoshop auf das iPad herunterladen
Photoshop auf dem iPad
Inspiration ist überall. Photoshop genauso!

Wenn Sie die Inspiration packt, können Sie unterwegs mit Photoshop auf dem iPad große Photoshop-Dateien öffnen und bearbeiten, beeindruckende Kompositionen erstellen, Ihre Bilder nachbearbeiten und Effekte anwenden. Mit Photoshop auf dem iPad können Sie sich von Ihrem Desktop lösen und die Bearbeitung auf allen Geräten nahtlos fortsetzen – dank Cloud-Dokumenten.

Werden Sie noch heute in Photoshop auf dem iPad kreativ, indem Sie sich für ein Creative Cloud-Abo entscheiden, das Photoshop umfasst. Haben Sie bereits eine aktive Abo-Option mit Photoshop? Dann melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID an und laden Sie Photoshop noch heute auf Ihr iPad herunter.

Auf welchem iPad kann ich Photoshop herunterladen und nutzen?

Um Photoshop auf dem iPad zu verwenden, sehen Sie sich die Liste der unterstützten iPad-Modelle an, die auf iPadOS aktualisiert wurden:

  Mindestanforderung
iPadOS-Version iPadOS (13.1)
iPad-Modelle
  • iPad Pro 12,9 Zoll(empfohlen)
  • iPad Pro 11 Zoll 
  • iPad Pro 10,5 Zoll 
  • iPad Pro 9,7 Zoll
  • iPad (7. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)
  • iPad mini 4
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad Air 2
Apple Pencil-Modelle
  • Apple Pencil (2. Generation) (empfohlen)
  • Apple Pencil (1. Generation)

Eingabestifte von Drittanbietern werden nicht unterstützt.

Welche Sprachen werden in Photoshop auf dem iPad unterstützt?

Auf unterstützten Geräten ist Photoshop in den folgenden Sprachen verfügbar:

Deutsch

English

Français

日本語

Hinweis:

In Photoshop auf dem iPad können Sie möglicherweise nicht unterstützte Sprachen verwenden, indem Sie eine native Schrift auswählen. Die Funktionalität ist jedoch eingeschränkt und Ihre Erfahrung kann variieren. Adobe arbeitet an der Unterstützung weiterer Sprachen in zukünftigen Versionen.

Welche Abo-Optionen von Adobe enthalten Photoshop auf dem iPad?

Holen Sie sich Photoshop oder eine Abo-Option mit Photoshop. Sie können Photoshop auf Ihrem iPad nutzen.
Holen Sie sich Photoshop und beginnen Sie mit der Nutzung von Photoshop auf dem iPad.

Wenn Sie über ein Adobe Creative Cloud-Abo verfügen, das Photoshop bereits enthält, können Sie Photoshop für begrenzte Zeit kostenlos auf Ihr iPad herunterladen, ohne hierfür ein weiteres Abo erwerben zu müssen. Melden Sie sich einfach mit Ihrer Adobe ID an.

Wenn Sie nicht über ein Abo verfügen, das Photoshop für begrenzte Zeit enthält, können Sie das Creative Cloud Foto-Abo erwerben, das Photoshop auf dem iPad, die Photoshop-Desktopversion sowie Lightroom, Lightroom Classic, Spark und Portfolio enthält. Melden Sie sich einfach mit Ihrer ID an, um das Creative Cloud Foto-Abo zu erwerben.

Haben Sie keine Adobe ID? Sie ist kostenlos und lässt sich schnell einrichten. Klicken Sie hier, um schnell Ihre Adobe ID zu erstellen

Welche Adobe-Abo-Varianten beinhalten Adobe Fresco und Photoshop auf dem iPad?

Photoshop auf das iPad herunterladen
Adobe Fresco auf das iPad herunterladen

 

Wenn Sie Photoshop auf dem iPad über den App Store abonnieren, erhalten Sie Zugriff auf Photoshop auf dem iPad und Adobe Fresco und umgekehrt. Wenn Sie ein Abonnement für die Photoshop-App oder für alle Creative Cloud-Apps haben, ist Fresco bereits in Ihrem Abonnement enthalten.  

Alle Abo-Varianten können Sie unter Creative Cloud-Angebote und -Preise anzeigen.

Kann ich Adobe Fresco-Dokumente in Photoshop auf dem iPad öffnen und verwenden?

Photoshop auf iPad und Fresco – Gemeinsam erfolgreicher

Photoshop auf dem iPad und Adobe Fresco funktionieren großartig miteinander. Fresco ist eine App, die speziell zum Zeichnen und Malen entwickelt wurde, und ist eine hervorragende Ergänzung für Photoshop auf dem iPad. Haben Sie Spaß beim Zeichnen mit Fresco auf einem iPad, wenn Sie unterwegs sind, und greifen Sie auf Ihrem iPad in Photoshop von überall aus auf dasselbe Bildmaterial zu. Optimieren Sie Ihre Zeichnungen mit kreativen Bearbeitungsmöglichkeiten in Photoshop auf dem iPad. Sämtliches Bildmaterial, das Sie in Photoshop auf dem iPad oder in Fresco erstellen, wird automatisch als Cloud-Dokument gespeichert, wenn Sie mit einem Netzwerk verbunden sind.

Weitere Informationen zum nahtlosen Arbeiten in Photoshop und Fresco finden Sie unter Adobe Fresco und Photoshop.

Ist Photoshop auf dem iPad in meinem Land verfügbar?

Photoshop auf dem iPad ist nur in Ländern verfügbar, in denen auch Creative Cloud-Services verfügbar sind. Hier finden Sie die Liste der Länder, die Creative Cloud-Services unterstützen.

Adobe Creative Cloud-Services sind derzeit auf dem chinesischen Festland nicht unter adobe.com verfügbar. Dementsprechend ist auch Photoshop auf dem iPad in dieser Region nicht verfügbar.

Wie funktioniert Photoshop auf dem Desktop zusammen mit Photoshop auf dem iPad?

Sie können auf Cloud-Dokumente sowohl über den Desktop als auch über das iPad zugreifen.
Sie können auf Cloud-Dokumente sowohl über den Desktop als auch über das iPad zugreifen.

Jedes Dokument, das Sie mit Photoshop auf dem iPad erstellen, wird automatisch als Cloud-Dokument gespeichert, damit Sie sowohl auf dem iPad als auch auf dem Desktop auf Ihre kreative Arbeit zugreifen können. Cloud-Dokumente werden automatisch geräteübergreifend synchronisiert, um einen reibungslosen Workflow zu gewährleisten.

Wenn Sie Ihre Desktop-Arbeit beispielsweise auf dem iPad fortsetzen möchten, speichern Sie einfach Ihre PSD als Cloud-Dokument. 

Um Ihre Cloud-Dokumente anzuzeigen, rufen Sie auf dem Startbildschirm einfach die Registerkarte Cloud-Dokumente auf. 

Wie kann ich eine Creative Cloud-Datei in Photoshop auf meinem iPad öffnen?

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Creative Cloud-Datei in Photoshop auf dem iPad zu öffnen:

1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf „Importieren und öffnen“ ().

2. Wählen Sie im Bedienfeld Durchsuchen die Option Speicherorte > Creative Cloud aus, um schnell eine Datei aus Creative Cloud zu importieren.

Hinweis: Wenn Sie die Option „Creative Cloud“ unter „Speicherorte“ nicht finden können, laden Sie die Creative Cloud-App auf Ihr iPad herunter und stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind. Wenn Sie Creative Cloud unter „Speicherorte“ hinzufügen möchten, lesen Sie die Anleitungen im Abschnitt „Drittanbieter-Apps in der Dateien-App verwenden“ unter Dateien-App auf dem iPhone, iPad und iPod touch verwenden

3. Navigieren Sie im Modus Creative Cloud zu einer Datei, die Sie öffnen möchten, und wählen Sie sie aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Cloud-Dokumente erstellen, öffnen und exportieren.

Kann ich die automatische Speicherung in Cloud-Dokumenten deaktivieren?

Die Synchronisierung der Dokumente kann nicht ausgeschaltet werden. Sie können jedoch die Synchronisierung über eine Mobilfunkverbindung abwählen.
Cloud-Dokumente werden automatisch in der Cloud gespeichert, sodass Sie nahtlos geräteübergreifend arbeiten können.

Ein Cloud-Dokument wird immer automatisch in der Cloud gespeichert. So können Sie jederzeit, überall und geräteübergreifend nahtlos an Ihren kreativen Projekten arbeiten.

Obwohl die automatische Speicherung von Cloud-Dokumenten nicht deaktiviert werden kann, können Sie die Synchronisierung über Ihr Mobilfunknetz einschränken, wenn Sie auf einem iPad arbeiten.

Weitere Informationen zu Workflows mit Cloud-Dokumenten finden Sie unter Photoshop Cloud-Dokumente | Häufig gestellte Fragen.

Wie viel Cloud-Speicherplatz bietet Photoshop auf dem iPad? Kann ich meinen Speicherplatz aktualisieren?

Ihr Cloud-Speicherplatz wird von Ihren Adobe Creative Cloud-Anwendungen gemeinsam genutzt. Die Größe Ihres Cloud-Speicherplatzes richtet sich nach Ihrem Adobe Creative Cloud-Abonnement.

Abo-Variante Datenspeicherung                                     
In-App-Kauf (über Apple App Store) 100 GB
Kostenlose Testversion 2 GB
Creative Cloud Foto-Abo (20 GB)
(Für bestehende und neue Abonnenten, die dieses Abo bis zum 31. Januar 2020 erwerben)
20 GB
Creative Cloud Foto-Abo (1 TB)  1 TB
Photoshop als Einzel-App 100 GB
Creative Cloud – Alle Apps  100 GB

Wenn Ihr Cloud-Speicherplatz die Quote überschreitet, können Ihre Dokumente nur als lokales Dokument gespeichert werden. Wenn Sie mehr Cloud-Speicherplatz benötigen, führen Sie einfach ein Upgrade Ihrer Abo-Variante durch, um jederzeit weiteren Speicherplatz hinzuzufügen. 

Was geschieht mit meinen Elementen, wenn ich mein Adobe-Konto beende oder lösche?

Ihre Elemente stehen auch nach dem Ablauf des Abos für begrenzte Zeit in Ihrem Konto zum Download zur Verfügung.
Elemente stehen auch nach dem Ablauf Ihres Abos für begrenzte Zeit zum Download zur Verfügung.

Wenn Sie Ihr Adobe-Konto schließen oder löschen oder wenn Ihr Abonnement abläuft, bleiben Ihre Elemente in der Cloud und stehen für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Nach 30 Tagen verlieren Sie möglicherweise den Zugriff auf einige oder alle Dokumente, die auf den Cloud-Servern gespeichert sind. 

Zur Ansicht Ihrer Assets rufen Sie assets.adobe.com auf.
Weitere Informationen zu Creative Cloud finden Sie unter Häufig gestellte Fragen | Creative Cloud.

Welche Tastaturbefehle und Touch-Shortcuts gibt es für Photoshop auf dem iPad?

Vereinfachen Sie Ihre Workflows mit Tastaturbefehlen und Touch-Shortcuts.
Vereinfachen Sie Ihre Workflows mit Tastaturbefehlen und Touch-Shortcuts.

Eine Liste der beliebten Tastaturbefehle in Photoshop auf dem iPad finden Sie unter Tastaturbefehle.

Weitere Informationen zu Touch-Shortcuts und -Gesten in Photoshop auf dem iPad finden Sie unter Touch-Shortcuts und Gesten.

Wie verwalte ich mein Abonnement von Photoshop auf dem iPad, das ich im Apple App Store erworben habe?

Jedes Abonnement von Photoshop auf dem iPad, das Sie im App Store erwerben, wird über Ihr App Store-Konto verwaltet. 

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter Abonnements anzeigen, ändern oder kündigen in der Apple-Dokumentation.

Wenn Sie Fragen zur Abrechnung oder Rückerstattung haben, erhalten Sie weitere Informationen unter Eine Rückerstattung für Apps oder Inhalte anfordern, die bei Apple gekauft wurden in der Apple-Dokumentation.

Wie schlage ich bei Photoshop auf dem iPad eine Funktion vor oder melde ein Problem?

In den App-Einstellungen finden Sie Optionen zum Senden von Feedback oder Funktionsanforderungen.
Ihr Feedback ist wertvoll! Senden Sie uns Ihre Vorschläge. Setzen Sie sich mit uns im Adobe Forum in Verbindung.

Adobe hört aktiv der großen Community von Benutzern zu. Wir schätzen Ihren Input und machen es Ihnen leicht, Probleme zu melden oder neue Funktionen für Photoshop auf dem iPad anzufordern.

Navigieren Sie zu App-Einstellungen > Allgemein > Hilfe > Feedback senden, um ein Problem zu melden, eine Funktion vorzuschlagen oder an einer Umfrage teilzunehmen.

Navigieren Sie zu App-Einstellungen > Allgemein > Hilfe > Community-Forum, um eine Frage zu stellen und an den Community-Diskussionen im Adobe Forum für Photoshop teilzunehmen.

Um an einer Diskussion teilzunehmen oder Beiträge in der Community zu verfassen, rufen Sie Adobe Support Community | Photoshop auf.