Mit dem Freistellungswerkzeug können Sie einen Bereich eines Fotos auswählen und alles außerhalb des ausgewählten Bereichs entfernen oder zuschneiden.
Freistellungswerkzeug in Photoshop
  1. Wählen Sie das Freistellungswerkzeug (C) aus

  2. Passen Sie die Werkzeugeinstellungen, z. B. das Festlegen der Seitenverhältnisse oder der Werte für Breite und Höhe, in der Optionsleiste an, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

  3. Klicken Sie in den Freistellungsrahmen und ziehen Sie, um das Bild neu zu positionieren.

  4. Ziehen Sie die Ecken- oder Kantengriffe des Freistellungsrahmens, der auf dem Foto angezeigt wird, um die Begrenzungen des Freistellungsrahmens festzulegen.

  5. Drücken Sie die Eingabetaste (Windows) bzw. den Zeilenschalter (macOS), um das Foto zuzuschneiden.