Ersetze unerwünschte Inhalte mit dem Ausbessern-Werkzeug

Erfahre, wie du einen ausgewählten Bereich durch Pixel aus einem anderen Teil des Bildes ersetzt

Ausbessern-Werkzeug in Photoshop

  1. Wähle in der Symbolleiste das Ausbessern-Werkzeug  (J) aus. Wenn du das Ausbessern-Werkzeug nicht finden kannst, klicke auf den Bereichsreparatur-Pinsel  und halte die Maustaste gedrückt, um die anderen zugehörigen Werkzeuge anzuzeigen, und wähle dann das Ausbessern-Werkzeug aus.

  2. Wähle in der WerkzeugoptionsleisteNormal als Option für das Ausbessern aus und wähle entweder Quelle oder Ziel.

  3. Zeichne mit dem ausgewählten Ausbessern-Werkzeug einen Auswahlrahmen über einen Bereich in deinem Bild, den du ersetzen möchtest. 

  4. Um die Quelle auszubessern, ziehe deine Auswahl auf einen Bereich, der einen passenden Ausschnitt enthält, um den Teil des Bildes abzudecken, den du entfernen möchtest. Um das Ziel auszubessern, ziehe die Auswahl zu dem Teil deines Bildes, in den du die ausgewählten Pixel kopieren möchtest.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden