Adobe Premiere CC

Textvorlagen aus After Effects in Premiere Pro verwenden

In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie eine in After Effects erstellte, animierte Textgrafik in eine Sequenz in Premiere Pro importieren und Textänderungen vornehmen, ohne After Effects zu öffnen. (Artikel: 10 Min.)

Textvorlagen aus After Effects in Premiere Pro verwenden

10 Min.

Was brauche ich?

Dateien herunterladen Beispieldateien zum Üben (ZIP, 113 MB)

PDF herunterladen Schnellreferenz zu Premiere Pro

Schritt 1 von 7

Erstellen Sie in After Effects eine Komposition mit Text. (Alternativ können Sie die Beispieldateien zu diesem Tutorial herunterladen und sie in After Effects öffnen.)

Wichtig: Um die Live-Text-Vorlagen von Premiere Pro CC nutzen zu können, muss der Release 2014 von After Effects CC auf Ihrem Computer installiert sein.


Schritt 2 von 7

Wählen Sie Komposition > Kompositionseinstellungen. Klicken Sie auf Erweitert, und wählen Sie Als Vorlage exportieren. Speichern Sie Ihr After Effects-Projekt.


Schritt 3 von 7

Öffnen Sie ein Projekt in Premiere Pro. (Alternativ können Sie auch das Premiere Pro-Projekt öffnen, das Sie mit den Beispieldateien heruntergeladen haben.)

Navigieren Sie im Media-Browser zu Ihrem Projekt aus After Effects, und ziehen Sie Ihre Textkomposition in das Projektfenster.


Schritt 4 von 7

Doppelklicken Sie im Projektfenster auf die Textkomposition, um diese im Quellmonitor zu öffnen.


Schritt 5 von 7

Öffnen Sie das Fenster Effekteinstellungen, und bearbeiten Sie den aktuellen Text.


Schritt 6 von 7

Sehen Sie sich den bearbeiteten Text im Quellmonitor in der Vorschau an.


Schritt 7 von 7

Fertig! Ziehen Sie Ihre Textkomposition in eine Sequenz im Schnittfenster, um Ihre fertige Textanimation anzuzeigen.

Um den Text weiter zu bearbeiten, doppelklicken Sie auf die Textkomposition im Projektfenster und nehmen Sie die gewünschten Änderungen im Fenster Effekteinstellungen vor.


Ihre Meinung ist gefragt.

Das war schon alles! Damit ist dieses Training abgeschlossen. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Tutorial mit.