Die Organisation deiner Projekte ist einfach, aber wichtig. Denn sie hilft dir, effizienter zu arbeiten. Der Musikkünstler Jay (@jaysamuelz), die rechte Hand von Arya (@aryalee), gibt in diesem Adobe Premiere Pro-Tutorial hilfreiche Tipps zu diesem Thema. Er zeigt dir, wie du den Überblick über deine Projekte behältst.

Dateien vorbereiten.

Bevor du in Premiere Pro mit der Arbeit beginnst, musst du deine Projektordner einrichten. Erstelle einen übergeordneten Ordner für das Projekt und unter diesem Ordner zwei Unterordner – einen für das Video und den anderen für den Ton.

Projektordner erstellen.

Öffne Premiere Pro, klicke auf Neues Projekt, benenne die Datei, suche nach deinem Projektordner und klicke auf Auswählen. Wechsle nun zu Datei > Neu > Sequenz und wähle eine der Standardeinstellungen aus oder lege hier deine eigenen Einstellungen fest. Nun kannst du dein Material per Drag-and-Drop entweder in das Projekt-Fenster oder direkt auf deine Zeitleiste ziehen.

Projekte umfassender strukturieren.

Im Projekt-Fenster kannst du auch auf das Ordnersymbol klicken und die Datei benennen. Auch Unterordner kannst du hier erstellen. Dieser grundlegende Schritt ist besonders bei großen Projekten wichtig, an denen viele beteiligt sind. Doch auch bei sehr kleinen Projekten hilft dies, die Arbeit zu beschleunigen.

Eigene optimale Organisation herausfinden.

Es gibt hier kein richtig oder falsch, finde also heraus, was für dich gut funktioniert. Das Wichtigste dabei ist jedoch, immer darauf zu achten, dass alles eindeutig bezeichnet und klar geordnet ist. Wenn ein Projekt gut organisiert ist, kann dies wirklich hilfreich sein.

Übungsmaterial herunterladen

 

FOLGE UNS

Facebook: https://www.facebook.com/AdobeDE

Twitter: https://twitter.com/AdobeDACH

Instagram: https://www.instagram.com/adobe_de/

YouTube: https://www.youtube.com/user/AdobePRD

Behance: https://www.behance.net/live/de/ Lasse dich in unseren regelmäßigen Livestreams von echten Profis mit echten Projekten in Echtzeit inspirieren. 

War diese Seite hilfreich?