Adobe-Sicherheitsbulletin

Sicherheits-Update für Shockwave Player verfügbar | APSB17-18

Bulletin-ID

Veröffentlichungsdatum

Priorität

APSB17-18

13. Juni 2017

2

Zusammenfassung

Adobe hat ein Sicherheits-Update für Adobe Shockwave Player für Windows bereitgestellt. Das Update schließt eine kritische Sicherheitslücke, die aufgrund eines beschädigten Speichers entstehen kann und die Ausführung von Code ermöglicht. 

Betroffene Produktversion

Produkt

Version

Plattform

Adobe Shockwave Player

12.2.8.198 und früher

Windows 

Lösung

Adobe stuft dieses Update mit folgender Priorität ein und empfiehlt den Anwendern, ihre Installation anhand der folgenden Anleitung auf die neueste Version zu aktualisieren:

Produkt

Version

Plattform

Priorität

Verfügbarkeit

Adobe Shockwave Player

12.2.9.199

Windows 

2

Hinweis:

Adobe empfiehlt Benutzern von Adobe Shockwave Player 12.2.8.198 und früheren Versionen, auf Adobe Shockwave Player 12.2.9.199 zu aktualisieren. Besuchen Sie dazu das Adobe Shockwave Player Download Center

Sicherheitslückendetails

Sicherheitslückenkategorie

Sicherheitslückenauswirkung

Problemstufe

CVE-Nummer

Speicherbeschädigung

Ausführung von externem Code

Kritisch

CVE-2017-3086

Danksagung

Adobe bedankt sich bei Fortinet's FortiGuard Labs für das Melden dieser Schwachstelle und den Beitrag zum Schutz der Sicherheit unserer Kunden.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online