Wenn die Moderationsfeeds, die erwartungsgemäß unter „Social“ > „Moderation“ > „Einheitliche Moderation“ angezeigt werden sollten, dort nicht zu sehen sind, erwägen Sie diese möglichen Gründe.

  • Die Moderationsfeeds sind im Abschnitt „Geschlossene Feeds“ der linken Leiste aufgeführt. Klicken Sie auf das „+“-Symbol neben dem Namen des geschlossenen Feeds, um ihn zu öffnen. Ein offener Feed wird als Spalte in der Mitte des Moderationsbildschirms angezeigt.
  • Es gibt mehr als eine Seite mit Feeds. Klicken Sie auf das Spaltenlayout oder wechseln Sie je nach persönlichen Voreinstellungen zum Listenlayout. Verwenden Sie dann den Seitenumbruch, um durch alle offenen Feeds nach links und rechts zu blättern. 
  • Es kann erforderlich sein, Moderationsfeeds nach einer Produktaktualisierung zu aktualisieren. Aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser und den Moderationsfeed. 
  • Möglicherweise hat ein anderer Benutzer Ihres Kontos den Feed gelöscht. Erstellen Sie den Feed neu und arbeiten Sie intern zusammen, um derartige Aktionen zu kommunizieren. 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie