Einführung

Adaptive Formulare verwenden Adobe Analytics, um Analysedaten zu speichern und Berichte abzurufen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Analysen für AEM Forms zu konfigurieren und zu überwachen:

  1. Öffnen Sie das Adobe Analytics-Portal und erstellen Sie eine Report Suite, um Variablen zu definieren. Eine ausführliche Anleitung finden Sie unter Definieren einer Report Suite.

  2. Erstellen Sie eine AEM-Cloud-Services-Konfiguration. Definieren Sie anschließend ein Framework, um die Report Suite-Variablen adaptiven Formularvariablen zuzuordnen. Eine ausführliche Anleitung finden Sie unter Einrichten eines Frameworks für die Verfolgung.

  3. Fügen Sie die AEM Forms-Analytics-Konfiguration zur AEM-Webkonsole hinzu. Eine ausführliche Anleitung finden Sie unter Hinzufügen der AEM Forms-Analytics-Konfiguration zur AEM-Webkonsole.

  4. Aktivieren Sie die Formulare zur Verfolgung auf der AEM Forms-Seite.

Definieren einer Report Suite

  1. Öffnen Sie Adobe Analytics.

  2. Wechseln Sie zu Admin Tools > Report Suites und klicken Sie auf Neu erstellen, um eine Report Suite zu erstellen.

    Erstellen einer Report Suite in Adobe Analytics
    Erstellen einer neuen Report Suite in Adobe Analytics
  3. Aktivieren Sie in den allgemeinen Kontoeinstellungen die Option Geografische Berichterstellung.

    Allgemeine Kontoeinstellungen in Adobe Analytics
  4. Definieren Sie die folgenden Traffic-Variablen und aktivieren Sie sie:

    • formName: Bezeichner für ein adaptives Formular.
    • formInstance: Bezeichner einer Instanz eines adaptiven Formulars. Aktivieren Sie Pfadberichte für diese Variable.
    • fieldName: Bezeichner eines Feldes eines adaptiven Formulars. Aktivieren Sie Pfadberichte für diese Variable.
    • panelName: Bezeichner eines Bereichs eines adaptiven Formulars. Aktivieren Sie Pfadberichte für diese Variable.
    • source: Bezeichner der verweisenden Site.
    • form Title: Titel des Formulars.
    • field Title: Titel des Formularfelds.
    • panel Title: Titel des Formularbereichs.
    Traffic-Variablen für ein adaptives Formular
  5. Definieren Sie die folgenden Erfolgsereignisse und aktivieren Sie sie:

    • impression
    • render
    • panelVisit
    • fieldVisit
    • save
    • error
    • help
    • submit
    Erfolgsereignisse für Analysen von adaptiven Formularen

Einrichten eines Frameworks für die Verfolgung

  1. Erstellen Sie eine Adobe Analytics-Konfiguration für Ihr Konto. Mit der Konfiguration kann AEM eine Verbindung zu Adobe Analytics herstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Integration in SiteCatalyst.

  2. Erstellen Sie ein Framework, um die Informationen zu bestimmen, die in Adobe Analytics verfolgt werden sollen.

    1. Wählen Sie die Report Suite-ID aus.

    2. Fügen Sie die Formularanalysekomponente zum Framework hinzu. Das Framework zeigt die Liste der Variablen in der Komponente an. 

    3. Ordnen Sie Ereignisse und Variablen zu Adobe Analytics-Ereignissen und -Variablen zu. Die Adobe Analytics-Variablen werden in der Inhaltssuche angezeigt.

    Adobe Analytics-Ereignisse und -Variablen

    Weitere Informationen zum Einrichten eines Frameworks finden Sie unter Herstellen der Verbindung zu SiteCatalyst und Erstellen von Frameworks.

  3. Aktivieren Sie das Framework mithilfe der Registerkarte „Seite“ im Sidekick.

    Registerkarte „Seite“

Hinzufügen der AEM Forms-Analytics-Konfiguration zur AEM-Webkonsole

Geben Sie die AEM Forms-Analytics-Konfiguration in der AEM-Webkonsole unter „Konfiguration“ an (/system/console/configMgr).

AEM-Webkonsolenkonfiguration

Zu verwendende Cloud Services-Konfiguration

Wählen Sie das Framework/die Konfiguration aus, das bzw. die Sie im Abschnitt „Einrichten eines Frameworks für die Verfolgung “ definiert haben.

Zeitschwellenwert für Feldverfolgung

Dauer in Sekunden, nach der das Feldbesuch verfolgt werden soll.

Zeitplan für Berichtssynchronisierung

Cron-Ausdruck zum Abrufen von Berichten aus Adobe Analytics.

Nachdem Sie die Einstellungen gespeichert haben, wird der folgende Knoten in crx - /apps/fd/fmaddon/analyticsprofile erstellt. Replizieren Sie diesen Knoten, damit die Analytics-Konfiguration auf dem Veröffentlichungsserver verfügbar wird. 

Aktivieren der Verfolgung für AEM Forms

Gehen Sie zur Benutzeroberfläche von AEM Forms, wählen Sie ein Formular aus und aktivieren Sie die Verfolgung.

Aktivieren der Verfolgung von adaptiven Formularen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie