Erfahren Sie, wie Sie 360-Grad-/VR-Footage mit dem VR-Kompositions-Editor von Adobe After Effects CC stabilisieren und verfolgen. Der VR-Kompositions-Editor ist mit monoskopischem 360-Grad-Footage kompatibel.

360-Grad-Footage mit dem VR-Kompositions-Editor stabilisieren und verfolgen – Zusammenfassung

  • Arbeiten Sie beim Stabilisieren und Verfolgen von Footage immer mit 3D-Schnitt.
  • Für bessere Ergebnisse aktivieren Sie die detaillierte Analyse im AE-3D-Kameratracker.
  • Nach dem Stabilisieren des 360-Grad-Footage benötigen Sie einen weiteren Kamera-Track, um die 360-Grad-Szene zu verfolgen.
08/24/2018

Beitrag von: Charles Yeager

War diese Seite hilfreich?