Das Klassifizierungsregelset zeigt manchmal den Fehler „Regelset hat während der Verarbeitung einen Fehler verursacht und wurde deaktiviert“ und das Regelset wird wie folgt rot dargestellt.

Classification Rule Builder-Fehler – Regelsatz hat bei der Verarbeitung einen Fehler verursacht und wurde deaktiviert.

Dies kann passieren, wenn Sie die Klassifizierung in Admin Console > Report Suite-Einstellungen umbenennen und/oder den Namen der Klassifizierung im Rule Builder ändern.

 .

Um dies zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie den Regelsatz, der den Fehler anzeigt.
  2. Wählen Sie eine andere Klassifizierung aus „Klassifizierung festlegen“ für die Regel, die den Fehler anzeigt. Im folgenden Beispiel wird Regel #1 als rot angezeigt. Ändern Sie das Dropdown-Menü in der Spalte „Klassifizierung festlegen“ mit „lead_origen“ (oder einer anderen Option, die keinen Fehler anzeigt), da dies gut funktioniert. Die Regel sollte nun auf die Standardfarbe wechseln.
  3. Wählen Sie jetzt „lead_mcvid“ zurück. Der Fehler sollte jetzt nicht mehr angezeigt werden.
  4. Aktivieren Sie die Regel. Der Regelsatz wird aktiviert.
Klassifizierungsregeln mit Fehler in Regel #1.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie