Sowohl Java als auch JavaScript sind Programmiersprachen. Sie unterscheiden sich jedoch erheblich voneinander.

Java

Java ist eine Programmiersprache und Computerplattform, die von Sun Microsystems erstmals 1995 veröffentlicht wurde. Oracle ist derzeit Eigentümer. Es handelt sich um die zugrunde liegende Technologie, die hochmoderne Programme wie Dienstprogramme, Spiele und Geschäftsanwendungen unterstützt. Java wird auf mehr als einer Milliarde Geräte weltweit ausgeführt. Dazu ist eine kostenfreie Anwendung erforderlich, die von folgender Website heruntergeladen werden kann: http://java.com. Die eigenständige Anwendung der Ad-hoc-Analyse basiert auf Java.

JavaScript

JavaScript ist eine Skriptsprache, die hauptsächlich für die Bereitstellung von dynamischen Inhalten in Webbrowsern verwendet wird. Alle modernen Webbrowser unterstützen nativ JavaScript, das eine Interaktivität bietet, die weit über die Möglichkeiten von standardmäßigen HTML-Seiten hinausgeht. Es ist keine zusätzliche, außerhalb des Browsers ausgeführte Anwendung erforderlich. Die meisten Datenerfassungsmethoden von Adobe Analytics basieren auf JavaScript.

SiteCatalyst mithilfe von Java oder JavaScript implementieren

Da Java und JavaScript separate Programmiersprachen sind, werden sie unterschiedlich implementiert.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie