In diesem Artikel erhalten Sie schrittweise Anweisungen zum Erstellen eines Analytics-Admins mithilfe der Admin Console (Unternehmens-Dashboard).

Ziel

Die Marketing Cloud/Admin Console verfügt über einige Feinheiten. So erstellen Sie einen Analytics-Benutzter und machen ihn in Analytics zu einem Administrator.

Umgebung

  • Marketing Cloud
  • Enterprise Dashboard
  • Reports & Analysen
  • Admin Console

Schritte

So erstellen Sie einen Analytics-Administrator:

  1. Laden Sie den Benutzer in die Admin Console (Unternehmens-Dashboard) ein.

  2. Klicken Sie auf „Products“ -> „Analytics“.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Product Admin“.

  4. Fügen Sie einen Benutzer als Product Admin für Analytics hinzu (es wird kein Analytics-Konto erstellt).

  5. Erstellen Sie eine Gruppen-/Produktkonfiguration.

    • Stellen Sie sicher, dass die Gruppe der Gruppe „Reports & Analysen“ (alte Berechtigungen) zugeordnet ist.
    • Neue Berechtigungen: Klicken Sie auf die Registerkarte „Berechtigungen“ und fügen Sie das Tool „Reports & Analysen“ zur Gruppe hinzu. Klicken Sie auf „Speichern“.
  6. Fügen Sie den Benutzer der von Ihnen erstellten Reports & Analysen-Gruppe/-Produktkonfiguration hinzu.

Geben Sie Ihrem System 10 Minuten Zeit (und im Fall von Adobe ID muss der Endbenutzer die Einladung akzeptieren). Dann ist er ein Administrator in Analytics. Verwenden Sie NICHT die Standardgruppe oder fügen Sie Benutzer zu ihr hinzu. Es wäre sinnvoll, sie nach der Einrichtung einiger Gruppen zu löschen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie