Beim Erstellen oder Bearbeiten einer Anforderung in Report Builder erhält ein Benutzer die folgende Meldung:

Clipboarder.2015.01.23-002

„Die Zelle oder das Blatt, die/das Sie ändern möchten, ist geschützt und daher schreibgeschützt. Um ein geschütztes Blatt oder eine Zelle zu ändern, entfernen Sie zunächst den Schutz mithilfe des Befehls „Blattschutz aufheben“.“

Dieser Fehler tritt auf, wenn die von Ihnen verwendete Zelle oder Arbeitsmappe urheberrechtlich geschützt ist und Report Builder keine Anforderungen in geschützten Zellen erstellen oder aktualisieren kann.

Beheben des Fehlers

Dieser Fehler kann durch Aufheben des Schutzes des Blattes oder der Arbeitsmappe behoben werden. Gehen Sie zur Registerkarte „Überprüfen“ und klicken Sie auf „Blattschutz aufheben“ oder deaktivieren Sie „Arbeitsmappe schützen“.

Clipboarder.2015.01.23-003

Wird die Fehlermeldung weiterhin angezeigt, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Datenanforderung und wählen Sie „Arbeitsblatt mit/Anfragen kopieren“.
  2. Öffnen Sie ein neues Blatt in einer vorhandenen Arbeitsmappe oder erstellen Sie eine Arbeitsmappe.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle und wählen Sie „Arbeitsblatt mit/ Anforderungen einfügen“.

Weitere Ressourcen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie