Umgebung

Dynamic Tag Management

Frage

Für eine String-ID, beispielsweise „abc“, sind zwei Regeln für Direktaufrufe definiert. Eine von ihnen wird nicht mit einem Aufruf von _satellite.track(„abc“) ausgelöst.

Antwort

Bei einem Aufruf von _satellite.track() sucht DTM mit der angegebenen Zeichenfolge nach einer Direktaufruf-Regel und löst eine gefundene Regel aus. Sie sucht nicht weiter und daher wird die zweite Regel mit derselben String-ID nicht ausgelöst.

Weitere Informationen

Wenn die Anforderung besteht, zwei Regeln für Direktaufrufe mit einem Aufruf von _satellite.track() auf der Seite aufzurufen, können Sie zwei Regeln für Direktaufrufe mit String-IDs haben, zum Beispiel „abc“ und „xyz“.

Von der Seite aus kann die Regel mit der String-ID „abc“ mit einem Aufruf von _satellite.track(„abc“) ausgelöst werden. Fügen Sie in dieser Regel ein Drittanbieter-Tag hinzu und einen Aufruf von _satellite.track(„xyz“), der dann die Regel für Direktaufrufe mit der String-ID „xyz“ aufruft.

Weitere Ressourcen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie