Sie können Adobe Captivate-Projektdateien auf Acrobat.com hochladen und diese für Benutzer und Reviewer freigeben, anstatt die Dateien per E-Mail zu versenden.

Wenn Sie ein Projekt hochladen oder freigeben, veröffentlicht Adobe Captivate die Datei automatisch an einem temporären Speicherort in einem oder allen der folgenden Formate:

  • Als SWF-Datei veröffentlichtes Adobe Captivate-Projekt

  • Veröffentlichtes Adobe Captivate-Projekt mit der ZIP-Ausgabeoption

  • Veröffentlichtes Adobe Captivate-Projekt mit der PDF-Ausgabeoption

Hinweis:

Wenn Sie für das Hochladen/Freigeben nur CPTX auswählen, wird nur diese Datei hochgeladen und es erfolgt keine automatische Veröffentlichung.

Hochladen und Freigeben von Dateien

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Zusammenarbeit“.

  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

    • Dateien hochladen

    • Hochladen und Freigeben von Dateien

Dateien auf Acrobat.com hochladen

  1. Wenn Sie sich bei Acrobat.com angemeldet haben, geben Sie im Dialogfeld „Für Acrobat.com veröffentlichen“ den Benutzernamen und das Kennwort an.

    Sollten Sie neu bei Acrobat.com sein oder Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie auf die entsprechenden Links zur Acrobat.com-Website. Folgen Sie den Anweisungen, um sich zu registrieren oder Ihr Kennwort abzurufen.

  2. Nachdem Sie die Acrobat.com-Anmeldedaten eingegeben haben, klicken Sie auf „Anmelden“.

  3. Geben Sie einen Veröffentlichungstitel an und prüfen Sie die Dateitypen für den Upload. Falls Dateien mit dem betreffenden Veröffentlichungstitel bereits auf Acrobat.com vorhanden sind, werden Sie zum Überschreiben aufgefordert. Wenn Sie die Titel nicht überschreiben, aber dennoch Dateien hochladen möchten, geben Sie einen eindeutigen Veröffentlichungstitel an.

  4. Klicken Sie auf „Hochladen“.

Dateien auf Acrobat.com freigeben

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 3 im Abschnitt „Dateien auf Acrobat.com hochladen“ aus.

  2. Klicken Sie auf „Weiter“ und geben Sie dann die E-Mail-Adressen der Benutzer ein, für die Sie die Dateien freigeben möchten. Geben Sie außerdem den E-Mail-Betreff sowie die Nachricht ein.

  3. Legen Sie eine der folgenden Zugriffsebenen fest:

    Eingeschränkter Zugriff: Nur bestimmte Empfänger können auf die Datei zugreifen und diese herunterladen:

    Die Empfänger müssen sich mit ihren E-Mail-Adressen anmelden, um auf die Dateien zuzugreifen. Die E-Mail-Adressen, die Sie bei der Dateifreigabe angegeben haben, sowie die E-Mail-Adressen, mit denen sich die Empfänger beim Acrobat.com-Konto angemeldet haben, müssen übereinstimmen.

    Offener Zugriff: Jeder, der die URL kennt, kann auf die Datei zugreifen und diese herunterladen:

    Personen, denen der Link bekannt ist, können auf die Datei zugreifen und diese herunterladen, ohne sich bei Acrobat.com anzumelden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie