Hinzufügen von Benutzern zu Ihrem Konto

Die Document Cloud Premium eSign-Dienste ermöglichen mehrere Benutzer in einem Konto. Ein Konto kann so viele aktive Benutzer im Konto aufweisen, wie Lizenzen verfügbar sind. (Beispielsweise kann ein Konto mit zehn Lizenzen bis zu zehn aktive Benutzer im Konto aufweisen.)

Kurzanleitung

  1. Gehen Sie als Kontoadmin zur Seite Konto.
  2. Klicken Sie auf Benutzer.
  3. Klicken Sie auf Neuen Benutzer erstellen.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse, den Vornamen und den Nachnamen der Person ein.
  5. Wählen Sie eine Gruppe, in der der Benutzer erstellt werden soll (optional).
  6. Aktivieren Sie die entsprechende Option, um alle Verträge des Benutzers für Ihr Konto freizugeben (optional).
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Gehen Sie als Kontoadmin zur Seite Konto und klicken Sie auf Benutzer

    Prüfen Sie, wie viele aktive Benutzer im Konto vorhanden sind.

    Hinweis:

    In diesen Screenshots wird die Standardbenutzeroberfläche gewählt

  2. Die Meldung oben teilt Ihnen mit, wie viele aktive Benutzer derzeit vorhanden sind und wie viele maximal in Ihrem Konto möglich sind.

    Wenn Sie eine verfügbare Lizenz haben, können Sie dem Konto einen Benutzer hinzufügen.

    Um einen weiteren Benutzer hinzuzufügen, klicken Sie auf das Pluszeichen in der rechten oberen Ecke.

    Klicken Sie auf der Registerkarte „Konto“ auf „Neuen Benutzer hinzufügen“.

    Hinweis:

    Wenn Sie über keine offene Lizenz verfügen, müssen Sie entweder weitere Benutzer kaufen oder einen aktiven Benutzer deaktivieren. Sobald ein Benutzer deaktiviert wurde, wird eine Lizenz freigegeben.

  3. Geben Sie im Dialogfeld „Neuen Benutzer erstellen“ die E-Mail-Adresse, den Vornamen und den Nachnamen des Benutzers ein.

    Geben Sie bei Bedarf über die Dropdownliste an, in welcher Benutzergruppe der Benutzer platziert werden soll.

    Aktivieren Sie Ihre Verträge anzeigen, wenn die Verträge des Benutzers mit Ihnen geteilt werden sollen.

    Prüfen Sie, ob alle Informationen korrekt sind, und klicken Sie dann auf Speichern.

Problembehebung bei Fehlermeldungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Fehlermeldungen, die angezeigt werden können, wenn Sie versuchen, einen Benutzer zu Ihrem Konto hinzuzufügen. Vergleichen Sie die angezeigte Meldung mit der aufgeführten Meldung, um ihre Bedeutung zu ermitteln und zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können.

Fehler: Dieser Benutzer ist bereits Ihrem Konto und Ihrer Gruppe zugeordnet.

Die E-Mail-Adresse, die Sie versuchen hinzuzufügen, ist bereits im Konto vorhanden. Wenn der betreffende Benutzer nicht in der Benutzerliste angezeigt wird, hat er wahrscheinlich einen anderen Status als „Aktiv“. Benutzer mit dem Status „Ausstehend“, „Erstellt“ oder „Inaktiv“ werden standardmäßig nicht in dieser Liste aufgeführt.

Um Benutzer mit einem anderen Status als „Aktiv“ anzuzeigen, deaktivieren Sie die Option Nur aktive Benutzer zeigen über der Benutzerliste.

Fehler: Dieser Benutzer ist bereits einem anderen Konto zugeordnet.

Dieser Fehler bedeutet, dass die E-Mail-Adresse, die Sie versuchen hinzuzufügen, bereits in einem anderen Acrobat Cloud-Konto vorhanden ist.

Sie sollten die betreffende Person bitten, ihren Administrator zu kontaktieren, damit sie aus ihrem aktuellen Konto entfernt werden kann.

Ein Kontoadmin aus dem Konto dieses Benutzers kann ein Ticket beim Support öffnen und anfordern, diesen Benutzer aus seinem Konto zu entfernen.

Nachdem er entfernt wurde, können Sie ihn zu Ihrem Konto hinzufügen.

Fehler: Sie können diese E-Mail-Adresse nicht Ihrem Konto hinzufügen.

Diese Meldung bedeutet, dass die E-Mail-Domäne für diesen Benutzer nicht in die Positivliste für Ihr Konto aufgenommen wurde.

Um dieses Problem zu beheben, öffnen Sie ein Ticket beim Support und geben Sie dabei die E-Mail-Adresse des Benutzers an, den Sie hinzufügen möchten.

Unser Support-Team prüft, ob diese E-Mail-Domäne mit der des Administrators übereinstimmt, und fügt sie dem Konto hinzu. Wenn die E-Mail-Domäne nicht mit der des Administrators übereinstimmt, wird eine Anforderung an den spezifischen Benutzer gesendet, mit Bitte um die Berechtigung, ihn hinzufügen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie