Ablaufdatum einer Transaktion festlegen oder ändern

Mit dem Ablaufdatum können Sie den Termin festlegen, zu dem ein Vertrag signiert sein muss. Die Transaktion wird dann zum projizierten Datum automatisch abgebrochen.

Hinweis:

Diese Funktion steht nur in der Enterprise- und Global-Version der Dienste zur Verfügung.

Hinweis:

Diese Funktion kann vom Kontoadministrator aktiviert werden. Gehen Sie zur Seite Konto > Kontoeinstellungen > Sendeeinstellungen > Dokumentablauf.

Ablaufdatum festlegen

Kurzanleitung

  1. Aktivieren Sie auf der Seite Senden unter den Sendeoptionen die Option Festlegen eines Ablaufdatums für dieses Dokument.
  2. Geben Sie die Anzahl der Tage bis zum Ablauf ein.
  3. Prüfen Sie, ob das angezeigte, projizierte Datum korrekt ist.
  4. Fahren Sie nun wie gewohnt mit dem Sendevorgang fort.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Gehen Sie zur Seite Senden und geben Sie die E-Mail-Adressen, den Dokumentnamen und die Nachricht ein. Aktivieren Sie im Abschnitt Sendeoptionen die Option Festlegen eines Ablaufdatums für dieses Dokument.

  2. Geben Sie die Anzahl der Tage ein, die die Unterzeichner Zeit zur Unterzeichnung dieses Dokuments haben. Prüfen Sie, ob das angezeigte, projizierte Datum korrekt ist.

  3. Fahren Sie nun wie gewohnt mit dem Sendevorgang fort.

Ablaufdatum ändern oder entfernen

Kurzanleitung

  1. Gehen Sie als Absender des Vertrags zur Seite Verwalten.
  2. Klicken Sie auf den Vertrag.
  3. Klicken Sie rechts oben im Fenster neben dem Ablaufdatum auf den Link Bearbeiten.
  4. Geben Sie an, ob das aktuelle Ablaufdatum geändert oder entfernt werden soll.
    1. Geben Sie zum Ändern das neue Ablaufdatum ein.
  5. Geben Sie an, ob die bisherigen Empfänger benachrichtigt werden sollen.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis:

Wenn der Link zum Bearbeiten nicht verfügbar ist, ist eine Änderung des Ablaufdatums nach dem Senden des Dokuments vermutlich nicht erlaubt. Der Kontoadministrator kann das Ablaufdatum auf der Seite „Konto“ > „Kontoeinstellungen“ > „Sendeeinstellungen“ > „Dokumentablauf“ aktivieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Gehen Sie als Absender des Vertrags zur Seite Verwalten, klicken Sie auf den Vertrag mit dem Ablaufdatum und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

  2. Geben Sie an, ob das aktuelle Ablaufdatum geändert oder entfernt werden soll. Geben Sie zum Ändern das neue Ablaufdatum ein. Geben Sie dann an, ob die Transaktionsteilnehmer benachrichtigt werden sollen, und klicken Sie auf Speichern.

    Hinweis:

    Wenn der Link zum Bearbeiten nicht verfügbar ist, ist eine Änderung des Ablaufdatums nach dem Senden des Dokuments vermutlich nicht erlaubt. Der Kontoadministrator kann das Ablaufdatum auf der Seite „Konto“ > „Kontoeinstellungen“ > „Sendeeinstellungen“ > „Dokumentablauf“ aktivieren.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie