Problem

Wenn Sie folgende lizenzbezogenen Informationen löschen:

  1. Dateien im OOBE-Ordner:
    • Für macOS: ~/Library/Application Support/Adobe/OOBE
    • Für Windows: <Laufwerksname>:\Benutzer\<Username>\AppData\Local\Adobe\OOBE
  2. Lizenzbezogene Einträge von Adobe (beginnend mit Namen wie Adobe User Info und Adobe App Info) in den folgenden Datenbanken:
    1. Für macOS: Schlüsselbund
    2. Für Windows: Anmeldeinformationsverwaltung

Dann können die folgenden Probleme mit Adobe-Applikationen auftreten.:

  1. Sie sind in Creative Cloud angemeldet, können jedoch keine Adobe-Applikationen verwenden.
  2. Sie haben sich nicht bei der Creative Cloud Desktop-Applikation angemeldet, können aber weiterhin Adobe-Applikationen verwenden.

Lösung

Wenn Sie eine Adobe-Applikation gestartet haben:

  1. Wählen Sie „Hilfe“ > „Abmelden“.
  2. Wählen Sie „Hilfe“ > „Anmelden“.

Wenn Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation gestartet haben:

  1. Klicken Sie auf Ihr Profil in der oberen rechten Ecke.
  2. Klicken Sie auf „Abmelden“.
  3. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und melden Sie sich wieder an.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie