Bereitstellen von Ausnahmen mithilfe von Batch- und Skriptdateien

Erstellen Sie Batch- und Shell-Skriptdateien, um die Ausführung von Exception Deployer während der Bereitstellung zu vereinfachen. 

Im Allgemeinen sieht der Bereitstellungsprozess wie folgt aus:

  1. (Nur Windows) Führen Sie den Exceptions Deployer im Pre-Modus aus, um Acrobat zu installieren.
  2. (Windows und Mac OS) Installieren Sie den Inhalt des Build-Ordners.
  3. (Windows und Mac OS) Führen Sie den Exceptions Deployer im Post-Modus aus, um andere Produkte und Komponenten zu installieren, die nach dem Inhalt des Build-Ordners installiert werden müssen. 

Führen Sie den Exception Deployer im Pre-Modus aus (Acrobat für Windows).

  1. Erstellen Sie eine leere Textdatei mit dem Namen BeforeSetup.bat
  2. Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in Ihre leere Textdatei ein:
PushD "%~dp0"
Set installdir=%~dp0
@echo off

Echo "Installing the Creative Cloud exceptions. Press any key to start the installation."
PAUSE
ExceptionDeployer --workflow=install --mode=pre --installLanguage=en_US
Echo "Finished installing the Creative Cloud exceptions. Press any key to finish."
PAUSE
  1. Speichern Sie die Datei.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Batchdatei und führen Sie sie als Administrator aus.
  3. Führen Sie den Inhalt des Build-Ordners aus.

Führen Sie den Exception Deployer im Post-Modus aus (Windows)

  1. Führen Sie diesen Vorgang aus, nachdem der Inhalt des Build-Ordners installiert wurde.
  2. Erstellen Sie eine leere Textdatei mit dem Namen AfterSetup.bat
  3. Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in Ihre leere Textdatei ein:
PushD "%~dp0"
Set installdir=%~dp0
@echo off

Echo "Installing the Creative Cloud exceptions. Press any key to start the installation."
PAUSE
ExceptionDeployer --workflow=install --mode=post --installLanguage=en_US
Echo "Finished installing the Creative Cloud exceptions. Press any key to finish."
PAUSE
  1. Speichern Sie die Datei.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Batchdatei und führen Sie sie als Administrator aus.

Führen Sie den Exception Deployer im Post-Modus aus (Mac OS)

  • Wichtig: Derzeit gibt es auf dem Mac keine Ausnahmen.
  1. Erstellen Sie eine leere Textdatei mit dem Namen Ausnahmen.sh.
  2. Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in Ihre leere Textdatei ein:
#!/bin/sh

read -p "Press [Return] key to start the installation."
sudo ./ExceptionDeployer.app --workflow=install --mode=post --installLanguage=en_US
read -p "Press [Return] key to exit the installation."

Speichern Sie die Datei. Machen Sie das Skript ausführbar.