Hinweis:

  Typekit wurde in Adobe Fonts umbenannt und ist jetzt in Creative Cloud und anderen Abonnements enthalten. Weitere Informationen

Synchronisationsstelle auswählen

Creative Cloud für Unternehmen ist die ideale Plattform für kreative Arbeiten, mit der Unternehmen herausragende Kundenerfahrungen auf konsistent hohem Niveau entwerfen und veröffentlichen können. Creative Cloud-Abonnements für Unternehmen mit allen Applikationen umfassen die neuesten Desktop-Applikationen, Dienste und mobile Apps von Creative Cloud sowie erweiterte Sicherheitsoptionen für Unternehmen und Integration mit Adobe Experience Manager Mobile (früher Adobe Digital Publishing Solution).

Creative Cloud für Unternehmen ist eine leistungsstarke Lösung, die zeitgemäße, flexible Arbeitsabläufe unterstützt und Ihren Teams einen effektiven Zugriff auf Inhalte ermöglicht.

  • Applikationen für die kreative Arbeit: Creative Cloud für Unternehmen bietet die weltweit führenden Kreativapplikationen für Desktops und mobile Geräte. Designer können ein Projekt in einer mobilen App beginnen und auf dem Desktop fertigstellen. Die nahtlose Integration macht den Designprozess schnell, flexibel und effizient.
  • Verknüpfte Elemente: Beschleunigen Sie die Prozesse durch den direkten Zugriff auf wichtige Projektelemente für Kreativapplikationen und Teams. Dank der engen Verknüpfung der Elemente im gesamten kreativen Arbeitsablauf ermöglicht es Creative Cloud, Elemente wie Fotos, Pinsel, Skizzen, Farben, Schriftarten und Designelemente zu verwalten, freizugeben und zu synchronisieren.
  • Ressourcen für Ihre kreativen Arbeiten: Ihr Team hat Ressourcen wie Bilder und Schriftarten jetzt immer stets zur Hand und kann direkt innerhalb der Kreativapplikationen darauf zugreifen. Durchsuchen und lizenzieren Sie hochwertige Schriftarten (Adobe Fonts) sowie lizenzfreie Bilder (Adobe Stock) in umfangreichen Bibliotheken oder erweitern Sie Ihr Projektteam flexibel, indem Sie Aufträge an Designer aus der größten Community von Kreativprofis vergeben.
  • Veröffentlichung: Veröffentlichen Sie Ihre Inhalte für alle Geräte und Medien – von Print-, Web- und interaktiven Inhalten bis hin zu Videos, Filmen und mobilen Inhalten. Dank der Integration mit Experience Manager Mobile können Sie mobile Apps erstellen und veröffentlichen, ohne Code zu schreiben.

Erste Schritte

Um mit der Verwendung von Managed Services zu beginnen, muss sich Ihr Gerät oder Computer im Netzwerk Ihrer Organisation befinden. Beispiel: eine kabellose oder kabelgebundene Verbindung mit dem Netzwerk im Büro. Wenn Sie nicht mit dem Netzwerk Ihrer Organisation verbunden sind, müssen Sie möglicherweise eine Verbindung über einen VPN-Client (virtuelles privates Netzwerk) herstellen. Ihre Organisation wird das VPN bei Bedarf für Sie einrichten und Ihnen die nötigen Details zur Verwendung zur Verfügung stellen.

Sobald Sie mit dem Netzwerk Ihrer Organisation verbunden sind, können Sie Ihre Arbeit mit den Managed Services-Speicherorten synchronisieren, auf die Sie Zugriff erhalten haben.

Hinweis:

Um die Managed Services-Synchronisationsstellen zu verwenden, auf die Sie Zugriff haben, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Netzwerk Ihrer Organisation verbunden sind.

Wenn die Managed Services-Synchronisationsstellen nicht aufgeführt sind, vergewissern Sie sich, dass eine aktive Verbindung mit dem Internet besteht und dass Sie mit dem Netzwerk Ihrer Organisation verbunden sind. Für das Herstellen einer Verbindung mit dem Netzwerk Ihrer Organisation ist möglicherweise eine VPN-Verbindung erforderlich.

Weitere Informationen zu Verbindungen zwischen dem Netzwerk Ihrer Organisation und Amazon Virtual Private Cloud (VPC) finden Sie unter Erstellen einer IPsec-VPN-Verbindung.

Desktop

Verwenden Sie Ihre ID und Ihr Kennwort, um sich beim Creative Cloud-Client anzumelden, sofern Sie nicht bereits angemeldet sind. Wenn Sie bereits angemeldet sind, müssen Sie sich möglicherweise abmelden und anschließend wieder anmelden.

Zum Abmelden klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf , wählen Voreinstellungen und klicken dann auf Abmelden. Melden Sie sich anschließend wieder mit der ID und dem Kennwort an, die Sie für die Creative Cloud-Lizenz Ihrer Organisation verwenden.

Unter Umständen werden Sie aufgefordert, den Speicherort anzugeben, mit dem Sie Ihre Inhalte synchronisieren möchten. Wenn diese Option nicht angezeigt wird oder wenn Sie Ihre Synchronisationsstelle ändern möchten, wechseln Sie zu Elemente > Dateien > Synchronisationsstelle und wählen Sie den Speicherort für die Synchronisation aus.

Die möglichen Speicherorte für die Synchronisation werden von Ihrer Organisation festgelegt. Falls Sie Zugriff auf einen zusätzlichen oder anderen Speicherort benötigen, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

Mobile Apps

Verwenden Sie Ihre ID und Ihr Kennwort, um sich nach dem Download bei den gewünschten mobilen Creative Cloud-Apps anzumelden. Wenn Sie bereits bei der mobilen App angemeldet sind, müssen Sie sich möglicherweise abmelden und anschließend wieder anmelden.

Zum Abmelden tippen Sie in der rechten oberen Ecke des App-Symbols auf Einstellungen, wählen Mein Konto, klicken auf die ID, mit der Sie sich angemeldet haben, und melden sich dann ab. Melden Sie sich anschließend wieder mit der ID und dem Kennwort an, die Sie für die Creative Cloud-Lizenz Ihrer Organisation verwenden.

Unter Umständen werden Sie aufgefordert, den Speicherort anzugeben, mit dem Sie Ihre Inhalte synchronisieren möchten. Wenn diese Option nicht angezeigt wird oder wenn Sie Ihre Synchronisationsstelle ändern möchten, wechseln Sie zum App-Symbol in der linken oberen Ecke, tippen Sie auf Einstellungen und dann Synchronisationsstelle. Wählen Sie dann die gewünschte Managed Services-Synchronisationsstelle aus.

Die möglichen Speicherorte für die Synchronisation werden von Ihrer Organisation festgelegt. Falls Sie Zugriff auf einen zusätzlichen oder anderen Speicherort benötigen, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

Web

Die Web-Erfahrung für Managed Services ist auf Ihre Organisation zugeschnitten. Um auf die Website zuzugreifen und Elemente anzuzeigen, freizugeben und zu verwalten, können Sie den Creative Cloud-Client verwenden oder die URL der Managed Services-Instanz in einem unterstützten Browser eingeben.

Wenn Sie den Creative Cloud-Client verwenden, navigieren Sie zu Elemente > Dateien, um sicherzustellen, dass die Managed Services-Synchronisationsstelle, die Sie verwenden möchten, im Abschnitt Synchronisationsstelle ausgewählt ist.

Verfügen Sie bereits über CC Assets-Speicher? Weitere Informationen

Benötigen Sie Hilfe? Vereinbaren Sie eine 30-minütige Expert Services-Sitzung mit einem Experten von Adobe. Wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Administrator, um zu erfahren, wie Sie Expert Services-Sitzungen anfordern. Dieser kann eine Expert Services-Sitzung über die Registerkarte „Support“ in der Adobe Admin Console vereinbaren.

Vielen Dank, dass Sie sich für Creative Cloud für Unternehmen mit Managed Services entschieden haben.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie