Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Mit der Funktion „Community-Gruppen“ können Unter-Communities in der Veröffentlichungs- und Autorenumgebung dynamisch von autorisierten Benutzern (Community-Mitglieder und Autoren) auf einer Community-Site erstellt werden.

Diese Möglichkeit besteht, wenn die Struktur der Community-Site über eine Gruppenfunktion verfügt.

Mithilfe einer Community-Gruppenvorlage lässt sich das Design der Community-Gruppenseite erstellen, wenn diese Gruppe dynamisch erstellt wird.

Beim Hinzufügen der Gruppenfunktion zur Struktur oder Vorlage einer Community-Site werden eine oder mehrere Gruppenvorlagen ausgewählt.  Die folgende Liste mit Gruppenvorlagen steht dem Mitglied oder Autor zur Verfügung, wenn auf der Community-Site dynamisch eine neue Gruppe erstellt wird.

Neue Gruppe erstellen

Die Möglichkeit, eine neue Community-Gruppe zu erstellen, ist nur dann gegeben, wenn die Gruppenfunktion auf der gewünschten Community-Site zu finden ist. Hierzu gehören beispielsweise Sites, die mithilfe der Verweis-Site-Vorlage erstellt wurden.  

Folgenden Beispielen wird eine Community-Site vorausgesetzt, die mithilfe einer Verweis-Site-Vorlage erstellt wurde. Eine Beschreibung dieses Vorgangs findet sich im Tutorial Erste Schritte mit AEM Communities.

Diese Seite wird geladen, wenn der Menüpunkt Gruppen ausgewählt wurde:

Wählen Sie das Symbol für Neue Gruppe aus, öffnet sich das Bearbeitungsdialogfeld.

Geben Sie auf der Registerkarte Einstellungen die grundlegenden Eigenschaften der Gruppe an:

  • Gruppenname
    Der Titel der Gruppe, der auf der Community-Site angezeigt wird.
  • Beschreibung
    Eine Beschreibung der Gruppe, die auf der Community-Site angezeigt wird.
  • Einladen
    Eine Auflistung der Mitglieder, die zum Beitritt zur Gruppe eingeladen werden können. Mithilfe der Vervollständigungsfunktion erhalten Sie Vorschläge für einzuladende Mitglieder.
  • Gruppen-URL-Name
    Der Name der Gruppenseite, der Teil ihrer URL ist.
  • Offene Gruppe
    Wählen Sie Gruppe öffnen aus und deaktivieren Sie die Option Gruppe nur für Mitglieder, können anonyme Site-Besucher Gruppeninhalte einsehen.
  • Gruppe nur für Mitglieder
    Wählen Sie Gruppe nur für Mitglieder aus und deaktivieren Sie Gruppe öffnen, können nur Mitglieder der Gruppe deren Inhalte einsehen.

Auf der Registerkarte Vorlage können Sie aus der Liste der Community-Gruppenvorlagen (festgelegt durch Hinzufügen der Gruppenfunktion zur Struktur oder Vorlage einer Community-Site) auswählen.

Auf der Registerkarte Bild können Sie ein Bild hochladen, das auf der Seite „Gruppen“ der Community-Site angezeigt werden soll.  Durch das Standard-Stylesheet wird das Bild auf eine Größe von 170 x 90 Pixeln zugeschnitten.

Wählen Sie die Schaltfläche Gruppe erstellen aus, werden die Gruppenseiten basierend auf der ausgewählten Vorlage erstellt. Es wird eine Gruppe für Mitglieder erstellt und die Seite „Gruppen“ wird so aktualisiert, dass die neue Unter-Community aufgeführt wird.

Die Seite „Gruppen“ mit einer neuen Unter-Community mit dem Namen „Focus Group“ (Gesprächsgruppe), für die ein Thumbnail hochgeladen wird, sieht beispielsweise wie folgt aus (der aktuelle Benutzer ist als Community-Gruppenadministrator angemeldet):

Wählen Sie den Link Focus Group, öffnet sich die Seite „Gruppen“ im Browser. Zunächst gleicht ihr Aussehen dem der gewählten Vorlage; außerdem verfügt sie über ein Untermenü unterhalb des Menüs der Community-Hauptseite:

Komponente „Community-Gruppenmitgliederliste“

Die Komponente Community-Gruppenmitgliederliste kann von Entwicklern von Gruppenvorlagen genutzt werden.

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf der Entwickler-Seite Community-Gruppengrundlagen.

Weitere Informationen zu Community-Gruppen finden Sie unter Verwalten von Benutzern und Benutzergruppen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie