Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Für Formulare, die als HTML wiedergegeben werden, werden Formular-Überprüfungsfehler für den Benutzer angezeigt. Sie können die Darstellung von Überprüfungsmeldungen anpassen. In Abhängigkeit davon, wo die Überprüfungsmeldungen angezeigt werden, können Sie auch die Position der Meldung im Formular sowie die Rahmenstärke steuern.

Angeben, wie Überprüfungsmeldungen angezeigt werden

  1. Klicken Sie in Administration Console auf „Dienste“ > „Forms“.

  2. Wählen Sie unter „Überprüfungsausgabe“ in der Liste „Berichte“ eine der folgenden Optionen aus:

    Meldungsfeld, um Überprüfungsmeldungen in einem gesonderten Dialogfeld anzuzeigen.

    Frame, um Überprüfungsmeldungen in einem Rahmen desselben Fensters anzuzeigen.

    Kein Frame, um Überprüfungsmeldungen im selben Fenster anzuzeigen. Dies ist der Standardwert.

    Per API (mit Daten), um die Überprüfungsmeldungen über die API zurückzugeben (mit Daten). Die Überprüfungsmeldungen werden nicht auf dem Bildschirm angezeigt.

    Per API (mit Formular), um die Überprüfungsmeldungen über die API zurückzugeben (mit dem Formular). Die Überprüfungsmeldungen werden nicht auf dem Bildschirm angezeigt.

    Ohne, um keine Überprüfungsmeldungen anzuzeigen.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Die Position der Überprüfungsmeldungen relativ zum im Webbrowser zurückgegebenen Formular angeben

Wenn „Berichte“ auf „Frame“ oder „Kein Frame“ festgelegt ist, können Sie die Position der Überprüfungsmeldungen angeben.

  1. Wählen Sie unter „Überprüfungsausgabe“ in der Liste „Position“ eine der folgenden Optionen aus:

    Links, um Überprüfungsmeldungen in der linken Hälfte des Webbrowsers anzuzeigen.

    Rechts, um Überprüfungsmeldungen in der rechten Hälfte des Webbrowsers anzuzeigen.

    Oben, um Überprüfungsmeldungen oben im Webbrowser anzuzeigen. Dies ist der Standardwert.

    Unten, um Überprüfungsmeldungen unten im Webbrowser anzuzeigen.

  2. Klicken Sie auf Speichern.

Die Rahmenstärke angeben

Wenn „Berichte“ auf „Frame“ festgelegt ist, können Sie die Rahmenstärke angeben.

  1. Geben Sie unter „Überprüfungsausgabe“ im Feld „Rahmenstärke“ die Stärke des Rahmens in Pixel ein.

    Die Rahmenstärke muss gleich oder größer 0 sein. Der Standardwert ist 1.

  2. Klicken Sie auf Speichern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie