Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Knoten im Repository unterliegen Benennungskonventionen des Java Content Repository. Adobe Experience Manager schreibt aber weitere Konventionen für den Namen von Asset-Knoten vor.

KLASSISCHE BENUTZEROBERFLÄCHE

Die klassische Benutzeroberfläche weist stärkere Einschränkungen auf:

  • Prüft den Asset-Namen bei expliziten Knotennamen, wenn:
    • ein Asset-Titel für die Konvertierung in den Knotennamen bereitgestellt wird
    • ein expliziter Knotenname angegeben wird
  • Gültige Zeichen (nur diese Zeichen sind tatsächlich gültig, wenn ein Asset in der klassischen Benutzeroberfläche erstellt wird):
    • „a“ bis „z“
    • „A“ bis „Z“
    • „0“ bis „9“
    • _ (Unterstrich)
    • - (Strich/Minus)

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie