Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Dieser Abschnitt enthält die wichtigsten Punkte zu AEM 6.4 Forms. Eine detaillierte Beschreibung aller neuen Funktionen finden Sie in der Zusammenfassung der neuen Funktionen und Verbesserungen in AEM 6.4 Forms.

Interaktive Multi-Channel-Kommunikation

  • Integrierte Multi-Channel-Bearbeitungsoberfläche für die Print- und Web-Kommunikation
  • Benutzerfreundliche Authoring-Umgebung für Unternehmenskunden mit WYSIWYG- und Drag-and-Drop-Funktion
  • Integriertes Asset-Repository, Standardkomponenten und Datenmodelle
  • Dokumentfragmente, die sich sowohl für Print- als auch für Web-Kanäle eignen, um den Aufwand zu verringern
  • Möglichkeit zur automatischen Generierung von Inhalten für Web-Kanäle anhand von Print-Materialien
  • Unterstützung für Themen, um einen einheitlichen Stil und ein einheitliches Branding zu ermöglichen
  • Erweiterte Agenten-Benutzeroberfläche zur Unterstützung von Print- und Web-Kanälen
  • Diagramme für vielfältigere Datenvisualisierungen in der Kommunikation
  • Standardmäßige Unterstützung für Back-End-Datenintegration in der Kommunikation über das Formulardatenmodell
  • Möglichkeit, Elemente des Formulardatenmodells in Dokumentfragmenten zu verwenden
  • Kompatibilitätspaket zur Unterstützung des Upgrades von Kunden mit Briefen und Datenwörterbüchern

Verbesserungen bei der Datenintegration

  • Möglichkeit zur Erstellung von Formulardatenmodellen ohne Datenquelle
  • Späteres Binden von Datenquellen an das Formulardatenmodell, um die Abhängigkeit von Datenquellen von Formularen und interaktiven Kommunikationsautoren zu vermeiden
  • Möglichkeit, Entitäten und Eigenschaften im bestehenden Formulardatenmodell zu erstellen und später an die Datenquelle zu binden
  • Berechnung von Eigenschaften mithilfe von Regeln über Daten in Entitäten des Formulardatenmodells und Verwendung in Formularen und Kommunikation
  • Möglichkeit der Generierung oder Zuordnung von Beispieldaten zum Formulardatenmodell zur Unterstützung der Formular- und Dokumentenvorschau während der Entwicklung
  • Aktualisierung der Datenquellendefinitionen des Formulardatenmodells, um Änderungen an der Back-End-Datenquelle widerzuspiegeln
  • Nutzung der Touch-optimierten Benutzeroberfläche für die Datenquellenkonfiguration

Modernisierung von Workflows und Unterstützung mobiler Arbeitskräfte

  • Touch-optimierte Benutzeroberfläche zum Entwerfen von Workflow-Modellen
  • Möglichkeit, Formulardatenmodell-Vorgänge über den Workflow-Schritt aufzurufen
  • E-Mail-Workflow-Schritt zum einfachen Versenden von E-Mails
  • Unterstützung für adaptive Formulare mit Formulardatenmodell in der AEM Forms-App
  • Verwendung adaptiver Formulare mit Lazy-Loading-Fragmenten in der AEM Forms-App

Erweiterte Unterstützung für Lazy-Loading-Fragmente

  • In Lazy-Loading-Formularfragmente können Dateianhang- und AGB-Komponenten verwendet werden
  • Unterstützung für adaptive Lazy-Loading-Formularfragmente in wiederholbaren Fenstern

Einfaches Upgrade von LiveCycle auf Experience Manager Forms 6.4

  • Direktes Aktualisieren von LiveCycle ES4 auf Experience Manager Forms 6.4

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie