Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Rufen Sie AEM Screens auf, indem Sie den Adobe Experience Manager-Link (oben links) und dann „Screens“ auswählen.

Sie haben auch die Möglichkeit, direkt zur folgenden URL zu wechseln: http://localhost:4502/screens.html/content/screens

chlimage_1

Bei Projekten kann es sich um verschiedene Marken, Bereitstellungen, Kunden usw. handeln.

chlimage_1

Hinweis:

Navigationstipp:

Sie können auch die Cursortasten verwenden, um durch die verschiedenen Ordner in AEM zu navigieren. Sobald Sie eine bestimmte Entität ausgewählt haben, können Sie die Leertaste drücken, um Eigenschaften für den betreffenden Ordner zu bearbeiten oder anzuzeigen.

Erstellen eines neuen Screens-Projekts

Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Screens-Projekt zu erstellen:

  1. Wählen Sie vom AEM-Dashboard aus die Option Screens.
  2. Klicken Sie auf Erstellen > Projekt erstellen. Daraufhin wird der Assistent Screens-Projekt erstellen geöffnet.
  3. Wählen Sie die Vorlage Screens aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie die Eigenschaften (Titel und Name) ein und klicken Sie auf Erstellen.
chlimage_1

Hinweis:

Die anfängliche, bei Bedarf manuell anpassbare Struktur enthält standardmäßig Anwendungs-, Kanal-, Geräte- und Ort-Masterseiten.

Das Projekt wird erstellt und Sie gelangen zurück zur Screens-Projektkonsole. Sie können Ihr Projekt jetzt auswählen.

In einem Projekt gibt es vier Arten von Ordnern, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

  • Anwendungen
  • Kanäle
  • Geräte
  • Orte
chlimage_1

Anzeigen von Eigenschaften

Sobald Sie das Screens-Projekt erstellt haben, klicken Sie in der Aktionsleiste auf Eigenschaften, um die Eigenschaften eines vorhandenen Screens-Projekts zu bearbeiten.

chlimage_1

Von Ihrem Sample_Project aus können Sie die folgenden Optionen bearbeiten bzw. ändern.

chlimage_1

Erstellen eines benutzerspezifischen Ordners

Sie können eigene benutzerspezifische Ordner, d. h. Anwendungen, Orte, Kanäle und Geräte, in Ihrem Projekt erstellen.

So erstellen Sie einen kundenspezifischen Ordner:

  1. Wählen Sie das Projekt aus und klicken Sie neben dem Pluszeichen in der Aktionsleiste auf Erstellen.
  2. Der Assistent Erstellen wird geöffnet und wählt die entsprechende Option.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie die Eigenschaften ein und klicken Sie auf Erstellen.

Die folgenden Schritte zeigen, wie Sie einen Anwendungsordner für Ihr Projekt erstellen.

chlimage_1

Die nächsten Schritte

Nachdem Sie Ihr eigenes Projekt erstellt haben, informieren Sie sich unter Kanalverwaltung, wie Sie den Inhalt in Ihrem Kanal erstellen und zu verwalten.

Außerdem können Sie eine eigene Anwendung, einen eigenen Ort oder ein eigenes Gerät erstellen.

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Ressourcen:

  • Anwendungsverwaltung
  • Verwaltung von Orten
  • Geräteverwaltung

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie