Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Das Integrations-Framework enthält eine Integrationsebene mit einer API. Dadurch können Sie:

  • ein eCommerce-System einbinden und Produktdaten in AEM abrufen.
  • AEM-Komponenten für Commerce-Funktionalität unabhängig von einer spezifischen eCommerce-Engine entwickeln.
Weitere Informationen finden Sie unter:

Hinweis:

Da das eCommerce-Framework mit jeder eCommerce-Lösung verwendet werden kann, finden Sie unter Entwickeln (generisch) weitere Informationen zur Entwicklung mit Intershop, Elastic Path oder IBM Websphere Commerce.

Hinweis:

Um das Integrationsframework mit externen eCommerce-Anbietern zu nutzen, müssen Sie zunächst die benötigten Pakete installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen von eCommerce.

Weitere Informationen zu den Konzepten und zur Verwaltung von eCommerce-Implementierungen finden Sie unter Verwaltung von eCommerce.

API-Dokumentation

Die eCommerce-API wird von den Paketen bereitgestellt:

    com.adobe.cq.commerce.*

Weitere Informationen finden Sie in der API-Dokumentation.

Hinweis:

Einen vollständigen Artikel mit allen Schritten zum Erstellen eines eCommerce-Anbieters finden Sie unter Erstellen benutzerdefinierter eCommerce-Anbieter mit Adobe Experience Manager 6.2.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie