So erzwingen Sie eine Neukompilierung aller Sling-Skripte jsps, java und Sightly in AEM 6.4

Umgebung

AEM 6.4

Neukompilierung von JSP-Dateien in AEM

Manchmal werden die JSP-Klassen nicht automatisch im Adobe Experience Manager (AEM) kompiliert.  Es kann zu seltsamen UI-Problemen kommen und Kompilierungsfehler können in den Protokollen auftreten. In AEM6.4 befinden sich Bibliotheken nicht mehr im Ordner /var/clientlibs, sondern im Dateisystem. 

1. Neukompilierung über AEM Web-Konsole:

  • Für Klassen und Slightly greifen Sie auf [1] zu und klicken dann auf Neukompilieren aller JSPs
  • Für den Clientlibs-Zugriff klicken Sie auf Invalidate Caches then click Rebuild Libraries.  

2. Neukompilierung über das Dateisystem

a) Für Klassen und Slightly-Cache:

  • Suchen Sie im Stammordner der AEM-Instanz mit folgendem Befehl: 

        suchen Sie launchpad/felix -path "*/bundle*/data/classes" -type d

  • Löschen Sie den Ordner „Klassen
    .

Hinweis: Klassen und Slightly-Cache werden im Bundle Apache Sling Commons FileSystem ClassLoader gespeichert.  Sie können die number auch in der AEM Console überprüfen und auf diesen Ordner direkt im Dateisystem zugreifen. 

b) Für Clientlibs

  • Suchen Sie im Stammordner der AEM-Instanz mit folgendem Befehl: 

        suche Sie launchpad/felix -path "*/bundle*/data/outputcache" -type d    

  • Löschen Sie den Ordner „Outputcache

Hinweis: Clientlibs wird jetzt im Adobe Granite UI Clientlibs gespeichert.  Sie können die Bundle-Nummer auch in der AEM Web-Konsole überprüfen und direkt auf diesen Ordner im Dateisystem zugreifen.    

 

[1] http://[host]:[port]/system/console/slingjsp

[2] http://[host]:[port]/libs/granite/ui/content/dumplibs.rebuild.html

Herunterladen